ots Ad hoc-Service: Mensch und Maschine <DE0006580806> Ad-hoc-Mitteilung der Mensch und Maschine Software AG

Wessling (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

* MuM beteiligt sich zu 24,9% an Visualisierungs-Spezialisten YELLO!

  • YELLO! peilt mittelfristig eigenen Börsengang an
  • Künftig Marktaufteilung nach Kernkompetenzen

Wessling, 16. Dezember 1999 - Der am Neuen Markt notierte CAD-Anbieter Mensch und Maschine Software AG (MuM), Wessling, hat sich mit 24,9% an dem Visualisierungs- und Animations-Spezialisten YELLO! Digital productions tools AG,Wiesbaden, beteiligt.

YELLO! erzielt 1999 voraussichtlich einen Umsatz von ca. 10 Mio DM nach 3,8 Mio DM im Vorjahr. Aufgrund dieses dynamischen Wachstums und des interessanten Marktumfeldes werden YELLO! mittelfristig gute Chancen auf einen eigenen Börsengang eingeräumt.

MuM und YELLO! werden ihre Aktivitäten künftig im Visualisierungsbereich nach den jeweiligen Kernkompetenzen fokussieren. Dabei konzentriert sich MuM auf Produkte zur Visualisierung von CAD-Konstruktionen, während YELLO! schwerpunkt-mäßig Produkte und Dienstleistungen für Video- und Filmschnitt, z.B. für Fernseh- und Trickfilmstudios ("Digital Production"), anbietet. Damit werden Überschneidungen vermieden und die vorhandenen Synergiepotenziale zwischen beiden Unternehmen voll genutzt.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03