Mit TIScover startet Burgenland in die digitale Zukunft

Eisenstadt (OTS) - "Internet bedeutet weltweiter Markt", so Landeshauptmann Karl Stix, "und für das Burgenland somit die Chance auf eine weitere Internationalisierung unserer Gäste, die derzeit zu fast drei Viertel aus Österreich stammen." Mit dieser Aussicht startete heute Burgenland Tourismus in die digitale Zukunft - die offizielle Tourismusplattform wurde unter www.TIScover.com/burgenland offiziell in Betrieb genommen.

TIScover Austria, der größte heimische Tourismusserver, bietet Burgenlands Tourismusregionen und -betrieben die Möglichkeit, ab dem Jahr 2000 e-Commerce zu betreiben. Das heißt: Der Online-Verkauf von touristischen Leistungen - bis hin zu Urlaubspackages - wird die bisherigen konventionellen Vertriebsschienen ergänzen.

Schon jetzt sind die Besuche (Visits) auf den TIScover Austria-Seiten mit 1,9 Millionen sowie die Seitenzugriffe mit 8,6 Millionen allein im Monat November (gemessen nach ÖWA/Österreichische Webanalyse, Platz 2 im November 99) enorm. "Das bedeutet knapp 163.000 Buchungen und Reservierungsanfragen in den ersten zehn Monaten des Jahres", betont Arno Ebner (Geschäftsleiter TIS GmbH). "Auch Burgenland Tourismus ist nun ans paneuropäische Informations-und Vertriebsnetz von TIScover Austria angeschlossen."

Dieses Vertriebsnetz beinhaltet so prominente "Outlets" wie Microsofts expedia.de, Travel Channel von Bertelsmann, T-online, ORF, AOL, Compuserve oder TW1, den Tourismus- und Wetterkanal des ORF. All diese elektronischen Plattformen informieren weltweit über Ferien und Freizeit - mit TIScover Austria als "Fenster" zum Österreichurlaub.

"TIScover Austria erschließt dem burgenländischen Tourismus somit kostengünstig neue Märkte und Zielgruppen, wobei ich mir gerade für kleinere Orte und Betriebe einen großen Nutzen erwarte", so Burgenlands Tourismus-Landesrat Karl Kaplan heute beim Pressegespräch in Eisenstadt.

Weiterführende Links:
TIScover-Pressedienst
TIScover-Produktinformation
TIScover-Partner
TIScover-Statistiken

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

TIScover-Pressedienst
TIScover-Produktinformation
TIScover-Partner
TIScover-Statistiken

TIScover-Pressestelle, Maria-Theresienstr-55, A-6020 Innsbruck
Email: presse@tis.at, Tel: ++43/5351-641, Fax:++43/5351-600
Weiterführende Links:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS