Nächtigungsplus von 1,5 % für Wien im November

Wien, (OTS) Im heurigen November verzeichnete Wien insgesamt 522.000 Gästenächtigungen, das sind um 1,5 % mehr als im November 1998. Von Jänner bis November liegt Wien damit heuer bei den Nächtigungen nur 1,5 % hinter dem Vergleichszeitraum des Rekordjahres 1998. Die Hotellerie-Umsätze – sie liegen derzeit für Jänner bis Oktober 1999 vor – übertreffen die Vergleichszahlen des Vorjahres um 2 %.

Zugelegt hat Wien im heurigen November bei den Nächtigungen aus Österreich, den USA, Japan, Großbritannien, der Schweiz und Frankreich. Unter den Novemberergebnissen 1998 blieben
Deutschland, Italien, Spanien und die Niederlande. Der Nächtigungszuwachs kam der 4- und 3-Sterne-Hotellerie zugute, während die Luxusbetriebe und die einfachen Häuser weniger frequentiert waren als im vorjährigen November. Durchschnittlich waren Wiens Hotelbetten im November 1999 zu 45,4% ausgelastet (11/98: 45,5 %); die Zimmerauslastung (sie wird in Österreich
nicht erhoben) ist demnach mit 57 % anzunehmen.

Von Jänner bis November 1999 wurden in Wien insgesamt 7.015.000 Nächtigungen registriert, um 1,5 % weniger als in den ersten elf Monaten des Rekordjahres 1998. Die durchschnittliche Auslastung der Hotelbetten in diesem Zeitraum betrug 52,9 % (1 – 11/98: 54,1 %).

Die Ergebnisse im Detail:

Wiener Hotellerie

Jan. - Nov. ‘99 Jan. – Okt. ‘99 Nov. ‘99

BRD 1.524.000 - 3 % 698 Mio. S + 3 % 119.000 - 4 %
A 1.001.000 + 11 % 433 Mio. S + 17 % 116.000 + 12 % USA 590.000 - 5 % 365 Mio. S - 1 % 33.000 + 5 %
I 529.000 - 4 % 243 Mio. S + 3 % 21.000 - 5 % JP 344.000 - 3 % 205 Mio. S + 1 % 21.000 + 1 % GB 331.000 + 8 % 197 Mio. S + 10 % 24.000 + 11 %
E 250.000 - 5 % 123 Mio. S + 5 % 11.000 - 16 % CH 232.000 + 2 % 119 Mio. S + 11 % 16.000 + 8 %
F 213.000 - 9 % 99 Mio. S - 7 % 21.000 + 11 % NL 124.000 - 2 % 59 Mio. S + 3 % 10.000 - 1 % Übrige 1.877.000 783 Mio. S 130.000
Summe 7.015.000 - 1,5 % 3.324 Mio. S + 2,0 % 522.000 + 1,5 % (Schluss) wtv

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Tourismusverband
Vera Schweder
Tel.: 211 14/231

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK