ots Ad hoc-Service: infor business sol. AG <DE0006225402>infor übernimmt Beratungs- und Vertriebshaus in Ungarn / Erweiterung des Ostmarktes

Friedrichsthal (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Die infor business solutions
AG, Softwarehaus und mit über 2.300 Kunden führender deutscher Anbieter betriebswirtschaftlicher Komplettlösungen für kleine und mittelständische Unternehmen der Fertigungsindustrie, hat das ungarische ERP-Vertriebs- und -Beratungshaus Corvex Computer Technik AG aus Budapest übernommen. Corvex hat als Partner eines international renommierten ERP-Anbieters mehrere Jahre Erfahrungen mit dem Vertrieb und der Einführung von ERP-Systemen in Ungarn gesammelt. Seit mehr als einem Jahr arbeiten Corvex und infor bereits als Entwicklungspartner intensiv zusammen. Corvex erzielt mit 36 Mitarbeitern in diesem Jahr einen Umsatz von über 2 Mio. DM. Trotz eines starken Wachstums beim Personal und den dadurch notwendigen Investitionen wird im laufenden Jahr ein Gewinn erwirtschaftet.

Die gezeigten Leistungen bei der Entwicklungskooperation überzeugten infor von der Qualität und dem vorhandenen Know-how der Corvex bei betriebswirtschaftlichen Komplettlösungen. Corvex sieht die Chance, mit der funktional ausgereiften und technologisch führenden Lösung auf Internetbasis infor:COM die Marktführerschaft im ungarischen Markt zu erringen. infor profitiert mit dem zusätzlichen Entwicklungsstandort in Budapest von den geringeren Personalkosten qualifizierter Informatiker.

Im Vertrag zwischen infor und Corvex wurde vereinbart, dass rund 25 % des Kaufpreises in Form von Aktien der infor business solutions AG beglichen werden. Die Infor wird deshalb, wie von der letzten Hauptversammlung ermächtigt, eigene Aktien über die Börse zurückerwerben.

Nach der Gründung einer eigenen Niederlassung in Polen schafft die Übernahme von Corvex in Ungarn eine zweite Basis zur Expansion in Osteuropa. Die infor AG ist damit in diesem riesigen Zukunftsmarkt bereits heute sehr gut positioniert und sieht darin, ergänzend zu anderen internationalen Akquisitionen, einen weiteren konsequenten Schritt auf dem Weg zur angestrebten Spitzenposition im europäischen ERP-Markt.

Für Rückfragen steht ihnen zur Verfügung

Frau Katya Trubody infor business solutions AG Hauerstraße 12 66299 Friedrichsthal Fon: +49 (0)6897 - 98 33 801 Fax: +49 (0)6897 -98 33 99 e-mail: katya.trubody@infor.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI