ots Ad hoc-Service: ING Groep N.V. <NL0000303568>ING zieht Kaufangebot für die Credit Commercial de France S.A. (CCF) zurück

Amsterdam (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

ING zieht Kaufangebot für die
Credit Commercial de France S.A. (CCF) zurück

Am frühen Freitagabend des 10. Dezember 1999 schlug der niederländische Allfinanzkonzern ING dem Vorstand der CCF eine Zusammenarbeit im Wege eines freundlichen Über- nahmeangebots für alle außenstehenden Aktien der CCF zu einem Preis von EURO 137,50 je Aktie vor.

Dieser Vorschlag resultierte aus der langandauemden Beziehung zwischen der ING und der CCF und dem von der CCF gegenüber ihren drei wesentlichen Aktionären geäußerten Wunsch, vor dem 16. Dezember 1999 Klarheit über ihre Zukunft zu erlangen. Das Ziel war es, angesichts der schnellen Veränderungen und der Konsolidierung im europäischen Finanzsektor Stabilität in der Eigentümerstellung bei der CCF zu schaffen. Positive Diskussionen über dieses Thema sind zwischen dem Vorstand der ING und dem Vorstand der CCF vor und während des Wochenendes vom 10. bis zum 12. Dezember 1999 geführt worden.

ING stellte klar, daß ihr Angebot ein in jeder Hinsicht freundliches Angebot sei, und daß es nicht vor der Zustimmung des Vorstands der CCF veröffentlicht würde.

Die ING stellte fest, daß in der Sitzung des Aufsichtsrats der CCF vom 12. Dezember 1999 das Angebot weder inhaltlich diskutiert, noch vom Vorstand der CCF unterstützt wurde.

In Anbetracht dieser Umstände informierte der Vorstand der ING Gruppe den Vorstand der CCF am 12. Dezember 1999 um 21.00 Uhr, daß das Angebot zurückgenommen und nicht länger gültig sei.

ING Groep N.V. - Der Vorstand -

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI