Gemeinsame Pressemeldung von GM/Fuji Heavy Industries

Tokio (ots-PRNewswire) - Die Presse ist herzlich eingeladen, am
10. Dezember 1999 an einer gemeinsamen Pressekonferenz lt. unten stehendem Zeitplan teilzunehmen. Diese Pressekonferenz steht allen Mitgliedern der Presse offen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Termin: 10. Dezember 1999

Zeitpunkt: die erste Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr (japanischer Zeit)

Ort: Tsuru Nishi no Ma, 1.Stock, Hotel New Otani,
4-1 Kioicho, Chiyoda-ku, Tokio,
Tel. +03-3265-111

Gastgeber Fuji Heavy Industries Limited
Takeshi Tanaka, President CEO

General Motors Corporation
G. Richard Wagoner, President und COO

Funkkontakte:
Pressekonferenz, Listen Only-Leitungen für die Medien (keine Teilnehmer-Codes)

Telefonleitungen in englischer Sprache:
US-Nummer: 888-827-99992
internationale Nummer: 973-628-6885

Telefonleitungen in japanischer Sprache:
US-Nummer: 800-275-3210
internationale Nummer: 973-628-9554

englisches Archiv
US-Nummer: 888-734-0329
internationale Nummer: 402-220-2930

japanisches Archiv
US-Nummer: 888-734-0373
internationale Nummer: 402-220-5667

Anmerkung: Die Archive sind bis Montag, den 13. Dezember in Funktion.

ots Originaltext:
General Motors Corporation und Fuji Heavy Industries
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Rob Leggat, Director, Corporate Communications, GM AP (General Motors Asia Pacific), Tel. +65-8301-672 oder
Fax: +65-8301-688 oder Masaaki Gotsobu, Manager, Corporation Communications, General Motors Japan Ltd., +03-5424-2726 oder
Fax: +03-5424-2601
Website: http://media.gm.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE