Verkehrsmaßnahmen (2)

Abschluss von Wasserrohrlegungen in Speising

Wien, (OTS) Im 13. Bezirk, Speising, wo die Wasserwerke in
den Bereichen Speisinger Straße Nummer 32 bis 40 und weiterführend in der Feldkellergasse Nummer 2 bis 26 Hauptrohre mit Durchmessern bis 80 Zentimeter legten, werden die Arbeiten einschließlich der (provisorischen) Instandsetzung der Fahrbahndecke am Freitag abgeschlossen.

Neue Einbahnregelungen im 22. Bezirk

Im 22. Bezirk werden am Montag, dem 13. Dezember, auf Antrag der Bezirksvorstehung in zwei Wohngebieten die bestehenden Einbahnregelungen geändert, um viel befahrene Schleichwege zu unterbrechen. Die neuen Regelungen:

o In Kagran wird die Jüptnergasse nunmehr Einbahn von der

Anton-Sattler-Gasse bis und in Richtung Melangasse sowie gegenläufig von der Anton-Sattler-Gasse zur Brabbeegasse.
Die Brabbeegasse wird nunmehr Einbahn von der Kolo-Moser-Gasse
bis und in Richtung Jüptnergasse. Damit soll die Durchfahrt von der Wagramer Straße zur Eipeldauerstraße verhindert werden.
Gilt nicht für Radfahrer.
o In Eßling soll in einem Siedlungsgebiet ein Schleichweg in

Richtung Telefonweg unterbunden werden. Auch in der
Gundackergasse wird die Einbahnführung geteilt: Von der Illnerstraße bis und in Richtung Schirmanngasse sowie von der Illnerstraße bis und in Richtung Telefonweg. Die Radfahrer
sind von den Richtungsgeboten ausgenommen.
(Schluss) pz/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK