Internet-Beteiligungen entwickeln sich zum Kerngeschäft von 1&1 / 1&1 erhöht Anteil an Internet-Beteiligungsgesellschaft auf 100 Prozent ots Ad hoc-Service: 1 & 1 AG & Co. KGaA <DE0005089007>

Montabaur (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die 1&1 Aktiengesellschaft & Co.
KGaA erhöht ih- ren Anteil an der 1&1 Geschäftsführungs GmbH, der Internet-Beteiligungsgesell- schaft der 1&1 Gruppe, von 80 Prozent auf 100 Prozent. Bislang hielt Herr Kurt Dobitsch mit seiner 3 D Beteiligungen GmbH & Co. KG die restlichen 20 Prozent an der Beteiligungsgesellschaft von 1&1. Für die Finanzierung der Übernahme wurde bereits genehmigtes Kapital aktiviert. In der 1&1 Beteiligungsgesell- schaft sind 11 innovative, wachstumsstarke Internetunternehmen zusammengefasst, an denen 1&1 Anteile unterschiedlicher Größenordnung hält. "Mit dem Aufstocken unserer Anteile verdeutlichen wir, welche zentrale Rolle das Internetgeschäft inzwischen für 1&1 spielt", sagt 1&1 Vorstand Ralph Dommermuth. "Wir entwickeln uns immer stärker zu einer Internet-Gruppe", so Dommermuth.

Ein Blick in die Unternehmen, die heute in der 1&1 Beteiligungsgesellschaft angesiedelt sind, zeigt die starke Internet-Kompetenz von 1&1. So ist 1&1 bei- spielsweise zu 50 Prozent an dem e-Mail- und Messaging-Dienst GMX beteiligt - eine der bekanntesten Internet-Marken und mit rund 113 Millionen Pageimpres-sions die meistbesuchte, IVW-geprüfte Website Deutschlands. Und die Online-Com- munity Metropolis (1&1-Anteil: 41 %) ist in ihrem Marktsegment mit über 500.000 Mitgliedern ebenso führend wie die Stellenbörse Jobs & Adverts, die internatio- nal mehr als 37.000 Stellenangebote und 24.000 Stellengesuche führt. "Die ins- gesamt 11 Internet-Unternehmen, an denen wir beteiligt sind, bilden in Deutsch-land ein einmaliges Netzwerk im Onlinebusiness", kommentiert Vorstand Dommer- muth.

Auch in Zukunft wird 1&1 dieses Netzwerk weiter ausbauen. Den beteiligten Un- ternehmen bietet die 1&1 Gruppe ein optimales Wachstumsumfeld. Hierfür stellt 1&1 Management-Know-how, Serviceleistungen und Kapital zur Verfügung. Die Ak- tionäre und Investoren von 1&1 partizipieren im Gegenzug von einem überpropor-tionalen Wertzuwachs der Beteiligungen. "Das Beteiligungsgeschäft spielt bei der Ausrichtung unseres Unternehmens zu einer Internet-Gruppe eine strategische Schlüsselrolle", sagt Dommermuth.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI