Nemetschek beschleunigt Wachstum im E-Business / Finanzierung von 5 Start Up-Unternehmen beschlossen ots Ad hoc-Service: Nemetschek AG <DE0006452907>

MÜNCHEN (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Nemetschek AG München, das
drittgrößte deutsche Standardsoftwarehaus, setzt auf Innovationen im Bereich E-Business. Um die hohen Potentiale der Mitarbeiter der Nemetschek AG zu heben und das Wachstum im E-Business-Markt weiter zu beschleunigen, stellt die Nemetschek AG im Jahr 2000 bis zu 10 Millionen DM als Venture Capital zur Verfügung.

"Wir setzen auf die Kreativität, die Kompetenz und das Unternehmer tum in den Reihen unserer Mitarbeiter.Ihre bahnbrechenden Ideen sollen in eigenständigen Start Ups realisiert werden und damit das schnelle Wachstum des Konzerns in neuen Marktsegmenten weiter beschleunigen", sagte Vorstandsmitglied Jürgen Bürtsch.

Die vom Vorstand der Nemetschek AG festgelegten Kriterien für eine Bereitstellung des Venture Capitals beziehen sich auf die zusätzlichen Innovations-, Umsatz- und Ertragspotentiale der neuen Geschäftsideen. Nach eingehender Prüfung und Festschreibung eines Businessplans wird der Ideenfinder sein Projekt selbst in einem "Start Up", an dem er beteiligt ist, am Markt platzieren und das neue Unternehmen als Geschäftsführer leiten.

In Deutschland ist Nemetschek die Nummer 1 bei CAD/CAE-Software für das Bauwesen, bezogen auf Umsatz und Ertrag. Weltweit setzen über 70.000 Kunden im Bereich Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken die IT-Lösungen der Nemetschek Gruppe ein.

München, 9. Dezember 1999 Für weitere Informationen Investor Relations: Gerhard Weiß Vorstand Finanzen Tel. 089- 9 27 93 335 Email: gweiss@nemetschek.de

Presse:

Reimer Grundmann Tel. 089 - 9 27 93 305 E-Mail rgrundmann@nemetschek.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI