Amadeus AG kündigt Dividendenzahlung an ... / 5 neue nationale und internationale Standorte in Planung ots Ad hoc-Service: Amadeus AG <DE0005093108>

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Amadeus AG, der
Personal Dienstleister und Solution Provider aus Frankfurt am Main, kündigt eine Änderung der Dividendenpolitik an. Günter Spahn, Vorstandsvorsitzender der im S-Dax notierten Gesellschaft, teilte nach der jüngsten Aufsichtsratssitzung heute mit, dass zum Ende des Geschäftsjahres am 31. März 2000 eine Dividende ausgeschüttet werden soll.

Er begründet diesen Schritt mit der überaus positiven Entwicklung des laufenden Geschäftsjahres. In den ersten acht Monaten wurden bereits ca. DM 41 Mio. Umsatz erreicht. Dies entspricht einer Steigerung von über 40 Prozent. Noch dynamischer entwickelte sich der Jahresüberschuss, der Ende November knapp DM 3 Mio. beträgt und damit mehr als 100 Prozent über dem Vorjahr liegt.

Nach der aktualisierten Prognose werde der Jahresüberschuss für das gesamte Geschäftsjahr rund DM 4 Mio. betragen und das Ergebnis je Aktie bei ca. Euro 0,40 liegen. Der Vorstand wird der Hauptversammlung vorschlagen, davon 50 Prozent auszuschütten.

Neue Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz geplant

Nach erfolgreichem Start der neuen Standorte in Stuttgart, Mannheim und Hannover in der laufenden Periode plant der Vorstand, im kommenden Geschäftsjahr fünf weitere Standorte zu eröffnen.

Zur Zeit wird in einer Markt- und Standortanalyse geprüft, welche Städte aufgrund ihrer Wirtschaftskraft in Frage kommen. Sicher ist gegenwärtig schon, dass zum 1. April 2000 die Niederlassung in Nürnberg eröffnet wird.

Die Nachfrage nach Personal Dienstleistungen werde weiter steigen, prognostizierte der Vorstand. Die Konzentration auf kaufmännische Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten im Finanz- und Rechnungswesen garantiere in Zukunft weiter wachsende Marktanteile für die Unternehmensgruppe.

Kontakt

Amadeus AG Peter Haas Vorstand Finanzen Tel: +49 69 968 76 - 314 Fax: +49 69 968 76 - 399 Investor-Relations@AmadeusAG.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI