ots Ad hoc-Service: Charles Vögele Holding AG <CH0006937772> Deutsche Bank platziert Vögele-Anteile von Schroders bei internationalen Investoren

Pfäffikon (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Vögele verdoppelt Free Float auf über 88 %

Die Charles Vögele Holding AG gibt bekannt, dass die Schroder Ventures Funds mit einem Blockverkauf 3'714'127 Vögele-Inhaberaktien an die Deutsche Bank AG London veräussert haben. Letztere erwarb dieses Aktienpaket, um es bei einer grösseren Zahl internationaler Investoren zu platzieren. Die Transaktion erfolgte am 6. Dezember nach Börsenschluss.

Schroder Ventures Funds hatten Ende 1997 die Mehrheit an der Charles Vögele Holding AG erworben und im Juni 1999 im Rahmen eines Going- publics 41,5 % der 8,8 Mio. Aktien an die Börse gebracht. Die damit verbundene sechsmonatige Verkaufsbeachränkung für die bei Schroders verbliebenen Aktien ist zwischenzeitlich abgelaufen. Nach dem Verkauf an die Deutsche Bank verfügen die Schroder Ventures Funds zur Sicherung von bestehenden Optionsrechten des Managements noch über 88'888 Vögele-Aktien, was rund einem Prozent des Kapitals und der Stimmrechte entspricht.

Bei einem Schlusskurs von 275 CHF am 6. Dezember 1999 hat die Transaktion einen Börsenwert von über einer Milliarde CHF. Die Deutsche Bank hat die Umplatzierung der Aktien bereits abgeschlossen. Die Papiere gehen zu ca. 30 % an Schweizer, zu 18 % an deutsche, zu 27 % an englische, zu 18 % an andere europäische sowie zu 6 % an US-Investoren.

Nach Auffassung des Verwaltungsrates der Charles Vögele Holding AG beweist diese Transaktion, dass das Unternehmenskonzept, die Strategie und der Leistungsausweis der Charles Vögele Gruppe im Markt als erfolgreich und zukunftsweisend betrachtet werden. Die Verbreiterung der Aktionärsbasis entspricht einem Anliegen der Gesellschaft und liegt im Interesse der bisherigen Aktionäre: Nach Abschluss der Platzierung wird der Free Float von heute 46 % auf rund 88,5 % ansteigen, was die Liquidität der Aktie wesentlich erhöhen wird.

Die Charles Vögele Gruppe Die Charles Vögele Gruppe ist der grösste unabhängige Bekleidungs- Einzelhändler der Schweiz. Das Unternehmen betreibt über 450 Filialen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Belgien. Die Aktivitäten der Gruppe sind klar auf eine Kernkompetenz fokussiert: den stationären Bekleidungs-Einzelhandel in Europa für das Segment der qualitäts- und preisbewussten Familienhaushalte. Ein standardisiertes Filial- und Warenkonzept, das eine rasche Expansion in bestehenden und neuen Märkten ermöglicht, eine hohe Zentralisierung, flache Strukturen sowie moderne Informationssysteme sind weitere Eckpfeiler der Unternehmensstrategie. Die Charles Vögele Holding AG ist an der Schweizer Börse SWX und an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Ticker-Symbol VCH).

Für weitere Auskünfte: Carlo Vögele, Präsident des Verwaltungsrates der Charles Vögele Holding AG, +41 55 416 71 11 Jean-Marc Hensch, Medienstelle Charles Vögele Holding AG. + 41 1 201 32 32 Thomas Krenz, Schroders & Partner, +49 69 97 14 660 Paul Lerbinger, Deutsche Bank AG London, +44 171 545 6680

www.voegele-mode.com

This press release does not constitute an offer or securities for sale in the United States of America, Securities may not be offered or sold in the United States absent registration or an exemption from registration. Any public offering of securities to be made in the United States must be made by means of a prospectus obtainable from the issuer or the selling security holder(s) and containing detailed information about the company and management as well as financial statements.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI