Teleplan International übernimmt Repair- und Servicecenter von Compaq in Großbritannien ots Ad hoc-Service: Teleplan International <NL0000229458>

Veldhoven/Griesheim (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Compaq und Teleplan International, Europas führender Service-Provider für Repair- und Logistikdienstleistungen im Bereich IT-Hardware, haben eine Grundsatzvereinbarung unterzeichnet, die eine Übernahme des Repair- und Servicecenters von Compaq in Colchester, Großbritannien, durch Teleplan vorsieht. Es ist geplant, noch vor Ende des Jahres die endgültigen Verträge zu unterzeichnen, die auch die Übernahme aller Mitarbeiter durch Teleplan einschließen.

Die Betriebsstätte in Colchester erbringt Repair- und Logistikdienste für Laptops, Desktop PCs, Drucker und sonstige Komponenten von Compaq und Digital im Rahmen der Garantieverpflichtungen und auch danach. Ergänzt werden diese Leistungen durch ein Call-Center, das den Kunden unter anderem "real-time- updates" über den Stand des laufenden Servicevorgangs zur Verfügung stellt.

Das Outsourcing von Repaircentern an Spezialanbieter ist ein Bestandteil der Strategie von Compaq zu einer weiteren Verbesserung des Kundenservices.

"Compaq Kunden wird nun eine 'One-Stop-Lösung' angeboten," so Cathy McCaul, Compaq Kundendienstleiterin. "Teleplan ist ein international erfahrenes Unternehmen mit einer breiten Kundenbasis. Unsere heutige Ankündigung bietet Compaq-Kunden einen einzigen Ansprechpartner für Repair- und Logistikleistungen der gesamten Palette ihrer IT-Hardware."

Compaqs oberste Zielsetzung bei der Auswahl des besten Partners für die Übernahme des Service-Centers in Colchester lag zum einen in der Sicherstellung der Übernahme der Mitarbeiter, zum anderen in der Fähigkeit, qualitativ hochwertige Dienstleistungen den Compaq-Standards entsprechend erbringen zu können. Teleplan hat diese Kriterien voll erfüllt, insbesondere wegen der erfolgreichen Durchführung bereits bestehender Service-Agreements mit Compaq.

Teleplan wird die bestehenden Serviceaktivitäten durch die Einbringung zusätzlicher Bereiche, z. B. Reparaturdienste für hochwertige Speichermedien (DASD), LCD, Leiterplatten (PCBA) und Monitore in Verbindung mit innovativen Lösungen bei Abläufen und logistischen Leistungen weiter ausbauen.

Steve Barber, Managing Director Teleplan Technology Services Division, bemerkte dazu:"Durch die Ausgliederung dieser Betriebsstätte an Teleplan hat Compaq ein klares Bekenntnis zum optimalen Dienst am Kunden abgelegt als auch das Vertrauen in Teleplan als dessen Anbieter demonstriert. Es ist unsere erklärte Absicht, auf dem hohen Dienstleistungsniveau, das bereits heute von Compaq angeboten wird, aufzubauen und die Leistungsfähigkeit des Service-Centers in Colchester durch eine Integration in unser globales Netzwerk noch weiter zu verbessern".

Weitere Informationen:

Guenter Kreher,
Chief Financial Officer
Teleplan International N.V.
Tel.: 0049 6155 / 839112

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI