BrokerTec Global erhält Kapitalinvestitionen von drei europäischen Banken

Jersey City, N.J., und London (ots-PRNewswire) - BrokerTec Global LLC kündigte den Erhalt von Kapitalinvestitionen von Banco Santander Central Hispano, S.A., Barclays Capital und Warburg Dillon Read an. Diese drei neuen Anteilseigner folgen dem Beispiel der ABN Amro Bank NV und der Dresdner Bank AG, deren Investitionen in BrokerTec Global im Oktober angekündigt wurden.

Hal Hinkle, President und Chief Executive Officer von BrokerTec Global und seines in den USA tätigen Unternehmens, BrokerTec-U.S., und Lee Olesky, President und Chief Executive Officer von BrokerTech-Europe, sagten aus: "Wir sind sehr erfreut, dass diese führenden Marktteilnehmer unsere Zielsetzung, eine elektronische Vermittlungsprovision für den Zwischenhandel auf einer wirklich globalen Basis zu gewähren, unterstützen. Es freut uns, diese als Anteilseigner an BrokerTec Global zu haben."

Die anderen Anteilseigner von BrokerTec sind: Citigroup/Salomon Smith Barney, Credit Suisse First Boston, Deutsche Bank AG, Goldman Sachs Group, Inc., Lehman Brothers, Merrill Lynch und Morgan Stanley Dean Witter & Co.

BrokerTec Global LLC ist ein Unternehmen im Privatbesitz mit der Zielsetzung, Händler mit festem Einkommen mit einer elektronischen Maklerprovision zu versorgen, die geringe Kosten und eine hohe Liquidität bedeutet und den Marktteilnehmern eine Preistransparenz zu ermöglichen.

ots Originaltext: BrokerTec Global LLC
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Adam Weiner oder Victoria Weld von Kekst and Company
(USA) 212-521-4800, für BrokerTec Global LLC

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE