Viel Krach um Stefan Karch

Ein fantastisches Abenteuer im Lesetheater

Wien, (OTS) Der Verlag G&G Kinder- und Jugendbuch präsentiert am Freitag, dem 3. Dezember 1999, um 10.00 Uhr, gemeinsam mit dem Stadtschulratspräsidenten Dr. Kurt Scholz in der Volksschule Stubenbastei 3, 1010 Wien, ihr neuestes Leseförderprogramm für junge Menschen. Mit "Timmi Tiger", so der Name des Titelhelden, erleben Kinder eine Reise in das Reich der Fantasie. Die Texte
sind kindgerecht und bunt illustriert.

Zusätzlich bietet der Verlag auch ein Lesetheater an: Der Autor Stefan Karch erweckt dabei seine Buchcharaktere mit Hilfe
von großen, bunten Puppen zum Leben und ermöglicht den Zusehern eine unvergessliche Reise in die Fantasie.

Die Volksschülerinnen und Volksschüler der Stubenbastei werden am 3. Dezember die Reise in das Geschichtenland antreten.
Wir laden alle Vertreterinnen und Vertreter der Medien zu dieser Veranstaltung ein. (Schluss) ssr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Medien- und Pressereferat des Stadtschulrates
Martina Vitek
Tel.: 525 25/77 014

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK