Freitag Vortrag "Gesundheit - Gesellschaft - Zukunft"

Wien, (OTS) Der Wiener Krankenanstaltenverbund erlaubt sich, Sie im Rahmen des wissenschaftlichen Symposiums "Gesundheit -Gesellschaft - Zukunft" zu einem Festvortrag mit

Prof. Dr. Edward Shorter,
Institut für Geschichte der Medizin der
Universität Toronto,

einzuladen. Unter dem Titel "Medizin an der Schwelle zum 21. Jahrhundert: Status quo, Probleme und Entwicklungspotenziale aus historischer Perspektive" beleuchtet der renommierte Medizinhistoriker künftige Entwicklungen des Gesundheitswesen.

Im Anschluss führt Dr. Barbara Rett ein Gespräch mit Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder, Patientenanwalt Prof. Dr. Viktor Pickl und der Wiener Frauengesundheitsbeauftragten Prof.
Dr. Beate Wimmer-Puchinger.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Freitag, 3. Dezember, 17 Uhr
Ort: Redoutensaal der Wiener Hofburg, Eingang Josefsplatz

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. (Schluss) nk/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845
e-mail: norbert.kettner@ggs.magwien.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK