ots Ad hoc-Service: Mannheimer AG Holding <DE0008428004>

Mannheim (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Mannheimer AG Holding und GET
Technologies AG wollen kuenftig ueber ein gemeinsames Versicherungsunternehmen, das ausschließlich im Internet auftreten wird, neue Produkte auf den europaeischen Markt bringen. An der dazu eigens gegruendeten Internet Insurance Lebensversicherung AG wird die Holding des Mannheimer Versicherungskonzerns einen Anteil von 70 Prozent und das Software- und IT-Consulting-Unternehmen GFT einen Anteil von 30 Prozent halten. Die neue Gesellschaft ist mit einem Grundkapital von 5 Millionen Euro ausgestattet. Sie soll im kommenden Jahr zunaechst Renten-, Kapital- und Risikoversicherungen anbieten, die speziell auf das Medium Internet und seine Nutzer zugeschnitten sind. Die Mannheimer wird damit europaweit neue Kundengruppen ansprechen. Die GFT wird als Dienstleister die E-Commerce-Loesung realisieren; darueber hinaus wird sie sich mit diesem Engagement ein neues Geschaeftsfeld erschließen.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI