ots Ad hoc-Service: Mania Technologie AG <DE0006620701> MANIA Technologie AG stärkt Kerngeschäft durch Akquisition

Weilrod (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

  • MANIA stärkt Geschäftsfeld T-Line
  • Große Synergiepotentiale
  • Circuit Line unterstützt dynamisches Wachstum
  • Aktienrückkaufprogramm

MANIA stärkt Geschäftsfeld elektrisches Testen Die MANIA Technologie AG übernimmt zum 29.11.1999 zu 100% die Anteile an der Firma Circuit Line. Circuit Line ist weltweit die Nr. 3 im Bereich des elektrischen Testens. Damit baut MANIA die Position in ihrem Kerngeschäftsfeld T-Line (elektrisches Testen) stark aus und rundet ihr Produktportfolio ab. Durch Circuit Line erhält sie erstmals Zugang zum Südamerikanischen Markt.

Große Synergiepotentiale Das Synergiepotential zwischen den beiden Gesellschaften ist enorm. So kann Circuit Line auf das weitweite Vertriebsnetz von MANIA zurückgreifen und damit innerhalb kürzester Zeit neue Märkte erschließen. Des weiteren bestehen auf der technischen Seite große Synergien. Circuit Line muß zukünftig nicht mehr Software zukaufen, sondern kann auf Softwaretools aus der S-Line (Software) zugreifen. Damit ergibt sich nicht nur ein Kostenvorteil sondern auch ein schnelleres time to market, da man bei der Portierung der Software nicht mehr auf externe Softwarelieferanten angewiesen ist. Zudem kann Circuit Line auf das umfangreiche know how MANIA'S in den Bereichen Automatisierung und Werkzeugtechnologie zurückgreifen. Hier sind bereits umfangreiche Kooperationen geplant. Auch die einzelnen Produktionen werden aufeinander abgestimmt, um die Produktionszeiten zu verkürzen und eine Kostenreduktion zu erreichen.

Circuit Line unterstützt dynamisches Wachstum Circuit Line wird im Jahr 2000 mit über 10% zum Umsatz der MANIA Technologie AG und einem EBIT oberhalb von 10% zur Entwicklung der Unternehmensgruppe beitragen. In den nächsten Jahren strebt Circuit Line ein Wachstum oberhalb des Marktes, der mit 15% wächst, an. Damit passt Ciruit Line als wachstumsstarkes Unternehmen in die Strategie der MANIA Technologie AG. Karlheinz Kummer Vorstand Vertrieb, Marketing: "Mit Circuit Line übernehmen wir ein innovatives Unternehmen, welches unser Produktportfolio hervorragend ergänzt. Die Synergien zwischen unseren Produktlinien und die hervorragende Ertragslage des Unternehmens lassen keinen Zweifel offen, dass es sich hier um eine Qualitätsakquisition handelt." Im Rahmen der Eingliederung wird Circuit Line umbenannt in MANIA Technologie, Italien.

Aktienrückkaufprogramm

Die MANIA Technologie AG wird, nachdem bereits in der Hauptversammlung vom 29.6. 1999 die Genehmigung erteilt wurde, das Aktienrückkaufprogramm starten. Paul Mang, Vorsitzender des Vorstandes dazu: "Diese Maßnahme reflektiert unser Vertrauen in das langfristige dynamische Wachstum von MANIA und dient der Bedienung des Bonusprogramms des Managements. Aufgrund der derzeitigen Unterbewertung unserer Aktie erscheint der Zeitpunkt zum Aktienrückkauf günstig." Der Aktienrückkauf wird in Abhängigkeit von den jeweiligen Martk- verhältnissen erfolgen. Es werden bis zum 31.1. 2000 bis zu 300.000 Stückaktien zurückgekauft. Der Gegenwert der Aktien darf von dem Börsenkurs nicht mehr als zehn Prozent nach oben oder unten abweichen. Als maßgeblicher Börsenkurs gilt dabei der Mittelwert der an der Frankfurter Wertpapierbörse im XETRA Handel festgestellten Schlusskurse während der letzten fünf Börsentage vor dem Erwerb der Aktien. Der Aktienrückkauf wird sowohl auf dem offenen Markt als auch in Form von Privattransaktionen durchgeführt.

Das Unternehmen Die MANIA Technologie AG ist ein weltweit operierendes Unternehmen der Mikroelektronik, einer der wichtigsten High-Tech Wachstumsbranchen überhaupt. Seit über 20 Jahren spielt das Unternehmen eine führende Rolle in der Branche mit ihren zwei Geschäftsbereichen Interconnect Carrier Produktionssysteme (IPS) und Outsourcing. Der Geschäftsbereich IPS entwickelt, produziert, vertreibt und wartet Systeme zur Qualitäts-, Funktionskontrolle und Strukturierung von Interconnect Carriern (aktive Leiterplatten). Im Geschäftsbereich Outsourcing übernimmt die MANIA Technologie AG als Systemlieferant High End Prozeßstufen in eigenen High Tech Centern oder in der Produktionsstätte des Kunden.

Weitere Informationen zur MANIA Technologie AG erhalten Sie über:

MANIA Technologie AG Investor Relations Albrecht Hanusch Technologiepark

D-61276 Weilrod Tel 06083/9105 34 Fax 06083/9105 36 E-Mail investorrelations@maniagroup.com www.maniagroup.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI