Heinrich Walcher im Schutzhaus "Zukunft"

Kulturverein Fünfhaus lädt ein

Wien, (OTS) Heinrich Walcher, Austropopper der ersten Stunde, gibt am Dienstag, 7. Dezember, 19 Uhr im Schutzhaus "Zukunft" ein Konzert unter dem Motto "25 Jahre Gummizwerg". Der Auftritt wird
vom Kulturverein Fünfhaus unterstützt, der Eintritt beträgt 80 Schilling (Kartenreservierungen Tel.: 20 24 608).

Walcher - er ist auch Maler - feierte in den 70er-Jahren mit Titeln wie "Gummizwerg", "Mimi" oder "Rosemarie" Erfolge. Bei
seinem Konzert, mit dem er sich nach zwei Jahrzehnten des Rückzugs auf einen Kärntner Bauernhof zurückmeldet, singt er die alten Hits und neue Lieder. (Schluss) gab

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK