ots Ad hoc-Service: i:FAO AG <DE0006224504> Erhebliche Expansion

Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

i:FAO wird fuehrender Internet
Travel Software Hersteller Europa's

Mit Wirkung vom 1. Dezember 1999 übernimmt die i:FAO Aktien-gesellschaft, Frankfurt am Main alle Geschäftsgegenstände und Software Lizenzen der Intransco, Inc. Austin, Texas, USA und Sofia, Bulgarien.

Mehr als 60 neue Mitarbeiter treten zum gleichen Zeitpunkt in die neugegründete i:FAO Bulgaria EOOD ein, die bereits am gleichen Tag den vollen Geschäftsbetrieb in Sofia aufnimmt. Mehr als 45 der neuen Mitarbeiter sind qualifizierte Internet Software Entwickler.

Intransco ist eines der führenden Software-Entwicklungszentren in Bulgarien und auf Internet Reise Software spezialisiert. Zu den Intransco Produkten gehört Intransit,Internet Reisebuchungen für Flug, Hotel und Mietwagen basierend auf UNIX (Linux oder Solaris) und Oracle Datenbanken.

i:FAO gibt gleichzeitig bekannt das mit dem ersten Quartal 2000 eine neue Version der marktführenden IBE:TMS Software bei allen i:FAO Kunden eingeführt wird. Die neue Software-Version,die einigen Großkunden bereits konzeptionell vorgestellt wurde, basiert auf Windows 2000, dem Nachfolger von Windows NT.

Kurz nach Erscheinen der Windows 2000 Version wird i:FAO zusätzlich eine auf UNIX basierende IBE:TMS Ausführung mit Oracle Datenbank anbieten.

Die Akquisition von Intransco macht es i:FAO möglich als weltweit einziger Anbieter von Internet Reisemanagement Software alle Marktsegmente abzudecken.

i:FAO ist mit IBE:TMS, einer Internet-Software die Unternehmen jeder Größe Kostenvorteile bei der Buchung von Geschäftsreisen verschafft, Marktführer im Business-to-business Bereich bei der Reisebuchung mittels Internet-Technologie.

Die Akquisition der Intransco Geschäftsgegenstände sowie die Gründung der i:FAO Bulgaria EOOD und der Eintritt von mehr als 60 neuen Mitarbeitern ist bereits in der Planung der i:FAO Aktiengesellschaft für die Jahre 1999, 2000 und danach berück-sichtigt. Es ergibt sich kein nachteiliger Effekt, weil die Kosten bereits vorgesehen waren.

Planung (IAS, DEM) 1999 Umsatzerlöse 39,6 Mio. Gewinn pro Aktie -0,53 2000 Umsatzerlöse 58,2 Mio. Gewinn pro Aktie +0,15 2001 Umsatzerlöse 97,1 Mio. Gewinn pro Aktie +1,98

Die i:FAO Aktiengesellschaft, Internet Travel Solutions, ist eine börsennotierte Gesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main. Mit IBE:TMS(r) - http://www.ibetms.net - ist i:FAO Marktführer bei neutraler, weltweit erhältlicher Standardsoftware für interaktives Travel Management auf Internet/Intranet-Basis.

Kontakt:

Louis Arnitz, Vorstand Telefon +49 (69) 1530 5500 eMail arnitz@ifao.net

Weitere Information, Grafiken und Bilder in hoher Auflösung finden Sie im Pressebereich der i:FAO Web Site unter http://www.ifao.net

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI