ots Ad hoc-Service: Edscha AG <DE0005633002> Großauftrag / Edscha und ASC erhalten Großauftrag von BMW

Remscheid/Southgate, Michigan (USA) (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die
Edscha Cabrio-Verdecksysteme GmbH, Hengersberg, Tochtergesellschaft des international tätigen Automobilzulieferers Edscha AG, Remscheid, und die US-amerikanische ASC Incorporated, Southgate, Michigan (USA), haben von BMW den Auftrag zur Entwicklung und Serienlieferung des kompletten Dachsystems für das Nachfolgemodell des erfolgreichen BMW-Z3-Roadsters erhalten. Die Gesamtleistung beläuft sich auf einen Wert von knapp 250 Mio. Euro (490 Mio. DM) und erstreckt sich auf rund 300.000 Fahrzeuge über die gesamte Laufzeit.

Bei diesem transatlantischen Projekt wird die Entwicklungsphase zum überwiegenden Teil in Deutschland durchgeführt werden; die Fertigung wird in der Nähe des US-amerikanischen BMW-Werkes in Spartanburg erfolgen. Hierzu haben die beiden BMW-Zulieferer und Wettbewerber Edscha und ASC erstmals eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Beide Seiten werden zu 50 Prozent an einem zu gründenden Gemeinschaftsunternehmen beteiligt sein, dem die Gesamtverantwortung zur Durchführung des Projektes übertragen wird.

Edscha ist bei BMW seit 1985 Lieferant für die technologisch anspruchsvollen Verdecksysteme der 3er-Serie sowie des Z8. ASC liefert seit 1996 Verdeck sowie Hardtop für das aktuelle Z3- Modell.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Edscha AG ASC Incorporated
Barbara Meimeth Mark Pauze
Hohenhagener Straße 26-28 One Sunroof Center
D 42855 Remscheid Southgate, MI. 48195
Tel. 02191.363-677 Tel. 001.734.246-0098
Fax 02191.363-471 Fax: 001.734.246-0501
e-Mail bmeimeth@edscha.com e-mail pauzema@ascglobal.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/USA