ots Ad hoc-Service: Kleind. Datentechnik AG <DE0006290208> Kleindienst Datentechnik AG steht vor der mehrheitlichen Übernahme der ZVG, einem führenden Dienstleister der

Augsburg (ots Ad hoc-Service) - Sparkassen für Dokumenten- Management

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Kleindienst Datentechnik AG verhandelt mit dem Badischen Sparkassen- und Giroverband über eine Mehrheitsbeteiligung an der ZVG - Gesellschaft für Dienste im Zahlungsverkehr der Badischen Sparkassenorganisation mbH. Ein Memorandum of Understanding wurde bereits unterzeichnet. Ziel ist der Abschluß eines Kaufvertrags bis Ende 1999.

Kleindienst Datentechnik erschließt sich mit diesem Schritt ein signifikantes Marktpotential im Sparkassenbereich. Die ZVG verarbeitet und archiviert allein in 1999 über 15 Millionen Zahlungsverkehrsdokumente für rund 30 Sparkassen. Auf die Sparkassen entfallen etwa 50% des gesamten beleghaften Zahlungsverkehrs in Deutschland. Für das Outsourcing im Zahlungsverkehr werden Wachstumsraten von ca. 40% pro Jahr prognostiziert.

Mit dieser Beteiligung setzt die Kleindienst Datentechnik AG die mit dem Börsengang angekündigte Akquisitionsstrategie konsequent um und stärkt damit ihre Position als größter unabhängiger Anbieter für das Dokumenten-Mangement im Zahlungsverkehr in Deutschland. Durch die Beteiligung an der ZVG kann der Geschäftsbereich Outsourcing Service sein Dokumentenvolumen um über 30 % ausweiten. Das höhere Volumen führt zu weiteren Vorteilen durch einen effizienteren Einsatz der Verarbeitungssysteme.

Der Geschäftsbereich Outsourcing Service von Kleindienst Datentechnik wurde im März 1999 durch die mehrheitliche Übernahme der SG-Systeme GmbH von der SGZ-Bank gegründet und verarbeitet die Zahlungsverkehrsdokumente für über 130 Volksbanken und Raiffeisenbanken.

Für weitere Informationen:

Dr. Monika Bezler (Investor Relations) Kleindienst Datentechnik AG D-86165 Augsburg Brixener Str. 8 Tel.:0821-7941-555

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/16