Piaristenkirche: Kammermusikabend

Kaleidoskop der Nationen

Wien, (OTS) Das Wiener Volksbildungswerk, die Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien sowie der Kulturverein
"Freunde der Josefstadt" laden kommenden Donnerstag, den 2. Dezember, um 19.30 Uhr, zu einem Kammermusikabend ein. Das Konzert findet unter der Patronanz von Bezirksvorsteher-Stellvertreter Hannes Zima im Calasanz-Saal der Piaristen, 8., Piaristengasse 45 (bzw. Jodok-Fink-Platz 2), statt. Unter dem Titel "Kaleidoskop der Nationen" werden internationale Künstler - Studenten der Universität - spielen. Zur Aufführung gelangen das Streichquartett in B-Dur D 112 von Franz Schubert und das Streichquartett in F-Dur op 127 von Ludwig van Beethoven durch das Ensemble des 1998 gegründeten Laurin-Quartetts. Ergänzend dazu wird die Klanginstallation "Ultimatum" des taiwanesischen Künstlers Hui-Ling Lan musikalisch und rhetorisch zur Aufführung gebracht
werden. Der Eintritt ist frei. (Schluss) zi/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Hannes Zima
Tel.: 313 99/211

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK