ots Ad hoc-Service: Edscha AG <DE0005633002> Edscha und ASC gründen ein Gemeinschaftsunternehmen

Remscheid/Southgate, Michigan (USA), (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der
international tätige Automobilzulieferer Edscha AG, Remscheid, und die US-amerikanische ASC Incorporated, Southgate, Michigan (USA), haben die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Entwicklung, Fertigung und Lieferung von kompletten Cabrio- Dachsystemen vereinbart

Beide Unternehmen sind spezialisiert auf Open-Air-Dachkonzepte für Nischenfahrzeuge wie Cabrio-Limousinen und Roadster. Edscha gilt als Technologieführer in Europa und beliefert neben BMW, Audi, VW, Rover, Ferrari, Bertone (Opel) und Volvo mit Cabrio- Dachsystemen.

ASC ist in Amerika mit BMW, GM, Mitsubishi, Honda und Toyota in konkreten Projekten tätig.

Edscha und ASC ergänzen sich sinnvoll im Rahmen einer weltweit aktiven Unternehmenseinheit für das Spezialsegment "Open-Air-Konzepte". Als erstes Projekt wird der Nachfolger für den erfolgreichen BMW-Z3-Roadster bearbeitet, bei dem höchste Anforderungen an das Funktionieren des transatlantischen Bündnisses gestellt werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Edscha AG Barbara Meimeth Hohenhagener Straße 26-28 D-42855 Remscheid Tel. 02191.363-677 Fax 02191.363-471 e-Mail:bmeimeth@edscha.com

ASC Incorporated Mark Pauze One Sunroof Center Southgate, MI, 48195 Tel. 001.734.246-0098 Fax: 001.734.246-0501 e-mail:
pauzema@ascglobal.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/06