ots Ad hoc-Service: plettac AG <DE0006928203> Quartalsbericht Nr

Plettenberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Ad hoc-Meldung: plettac AG

1. Ergebnis 3. Quartal 1999 Plettenberg (26.11.1999) - Die plettac AG steigerte den Umsatz in den ersten neun Monaten 1999 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 15 % auf 1.050,6 Mio. DM. Gleichzeitig verbesserte sich das operative Ergebnis von 4 Mio. DM im ersten Halbjahr auf 33,4 Mio. DM im dritten Quartal. Der Vorjahresvergleich für den Zeitraum Juli bis September zeigt eine Verbesserung des operativen Ergebnisses um 14,4 Mio. DM bei einer Umsatzsteigerung von rund 18 %.

Januar bis September (in TDM)1999 1998 Veränderung

Umsatz der plettac-Gruppe 1.050.624 914.311 + 15% Betriebsergebnis 33.411 35.409 - 5,6% Auslandsumsatz 530.508 382.070 + 39% Umsätze nach Bereichen Umformtechnik 81.895 83.891 - 2% Hallen und Zelte 131.824 54.218(1) + 143% Sicherheitstechnik 142.888(2) 142.037 + 0,6% Gerüste 280.211 271.185 + 3% Dienstleistungen 413.806 362.980 + 14%

Juli bis September (in Mio. DM)

Umsatz der plettac-Gruppe 364 309 + 18% Betriebsergebnis 29 15 + 97% (1) ohne plettac röder (2) ohne Automatic Systems

2. Gesamtsituation Die Entwicklung im 3. Quartal ist positiv, reicht jedoch bei weitem nicht aus, die Renditeerwartungen zu erfüllen und nachhaltig die Kapitalstruktur zu verbessern. Die plettac hat daher mit der Beratungsgesellschaft Droege & Comp. eine kurzfristige Bestandsaufnahme herbeigeführt sowie folgende Schwerpunkte festgelegt: Neuausrichtung des Geschäftsportfolios, entsprechende Anpassung einer schlanken und marktorientierten Führungsstruktur sowie drastische Kostenreduzierung. Die Auswirkungen der Bestandsaufnahme sowie die Aufwendungen für die Neuausrichtung werden sich im außerordentlichen Ergebnis des Geschäftsjahres 1999 markant widerspiegeln und insgesamt zu einem deutlichen Jahresverlust führen. Die plettac AG wird sich bereits im Verlauf des kommenden Jahres mit einer neuen Führungsstruktur, deutlich angepaßten Standorten und auf die Zukunft ausgerichteten Geschäftsfeldern präsentieren. Damit ist die Basis für eine nachhaltige und signifikante Verbesserung des Ertragsniveaus und der Kapitalstruktur geschaffen. Spätestens im Jahr 2001 sollen die angestrebten Ziele erreicht sein.

Zusätzliche Informationen und Nachrichten der plettac AG finden Sie im Internet auf der Seite http://www.plettac.de.

plettac AG
plettac Platz 1
58840 Plettenberg
Presse + PR: Dr. Gabriele Planz
Tel.: 02391/815-276, Fax: -310
Konzernstrategie + IR: Klaus Nordhoff
Tel.: 02391/815-433, Fax: -441

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02