Jahrmann: Öffentlicher Landeskindergarten in Nöchling wird erweitert

St. Pölten, (SPI) - In der Regierungssitzung vom 16. November wurde die Erweiterung des öffentlichen Landeskindergarten in der Marktgemeinde Nöchling beschlossen. Im Moment gibt es in Nöchling zwei eingruppige Landeskindergärten, wobei eine Gruppe davon seit 1997 in einem Provisorium der Volksschule untergebracht ist. Die Erweiterung des Kindergartengebäudes ist daher dringend notwendig, damit die Kindergartengruppe von ihrem Provisorium in Räumlichkeiten übersiedeln kann, die den Anforderungen einer modernen Kinderbetreuung entsprechen.****

Durch eine harmonische Architektur wird man den Zubau des Landeskindergarten so gestalten, dass sich die in Zukunft zu betreuenden Kinder ganz besonders wohl fühlen werden. "Das NÖ Kindergartenwesen ist österreichweit vorbildhaft. Trotzdem muss man alles versuchen, diesen hohen Standard zu halten sowie wichtige Maßnahmen, wie beispielsweise die Integration von Kindern mit besonderen Bedürfnissen oder die Betreuung für die unter Dreijährigen, zu verbessern", betont Labg. Josef Jahrmann den hohen Stellenwert einer guten Kinderbetreuung.
(Schluss) as

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200/2794

Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/SPI