Verkehrsmaßnahmen

Noch vor dem Wochenende abgeschlossene Baumaßnahmen

Wien, (OTS) Noch am Freitag werden in mehreren Bereichen die verkehrswirksamen Baumaßnahmen abgeschlossen:

o 8., Josefstädter Straße Nummer 24 bis 26 (Rohrlegungsarbeiten

der Wasserwerke). Bereits in den frühen Morgenstunden beendet.
o 14., Weidlingau Industriegebiet, Wientalstraße zwischen

Albert-Schweitzer-Gasse und Josef-Palme-Platz (Gehsteig- und Fahrbahninstandsetzung).
o 16., Koppstraße, im Abschnitt zwischen Panikengasse und

Klausgasse, wo die Baumscheiben vergrößert wurden, vorzeitig bereits am Freitag abgeschlossen.
o 18., Marsanogasse/Währinger Gürtel (Gleiserneuerung durch die

Wiener Linien vor der Remise).
o 21., Prager Straße von Abfahrt Nordbrücke bis Höhe Gebauergasse

(Gleisbauarbeiten der Wiener Linien).

Am Beginn der kommenden Woche anlaufende Baumaßnahmen

Am Montag, dem 29. November, oder am anschließenden Dienstag, laufen im Straßennetz mit erhöhter Verkehrsbedeutung wieder Baumaßnahmen an:

o 10., Himberger Straße zwischen Gartengasse und Weizengasse

(vor der Stadtgrenze nach Leopoldsdorf). Befestigung des
Gehsteigs und des Straßenbanketts. Baudauer voraussichtlich
eine Woche. Arbeitsdurchführung jeweils von 9 Uhr früh, bis
15 Uhr. Auf einer 3,5 Meter breiten Restfahrbahn wird der Fahrzeugverkehr wechselweise durchgeschleust.
o 22., Hirschstetten, Hirschstettner Straße Nummer 75 bis 79,

76 bis 78, Querung in Höhe Nummer 78 (Bereich östlich der Stadlauer Straße). Kabellegungen der WIENSTROM im Rahmen des Netzausbaues. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Jänner 2000 abgeschlossen. Baudurchführung:
- Je nach Verlauf der Kabeltrasse Gehsteigsperre mit Anlegen
eines Ersatzgehsteigs am Fahrbahnrand oder in der Parkspur.
- An der Querung wird halbseitig bei Nacht von 19 Uhr bis
6 Uhr früh, gearbeitet. Außerhalb dieser Zeit keine Behinderung.
o 21., Brünner Straße in Höhe Nummer 59 (bei der Abfahrt von der

Nordbrücke). Straßeninstandsetzung nach einer Rohrlegung der WIENGAS. Die Arbeiten werden in den Nächten von Dienstag, 30. November, auf Mittwoch, und von Donnerstag, 2. Dezember, auf Freitag, jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis 5 Uhr früh, durchgeführt. Die beiden Richtungsfahrbahnen werden jeweils halbseitig gesperrt.
o 23., Breitenfurter Straße zwischen Kirchenfeldgasse und

Erlaaer Straße. Instandsetzung der Fahrbahn. Die am Montag,
dem 29. November, beginnenden Arbeiten werden am Freitag, dem
3. Dezember, beendet. Es wird nur in den Nachtstunden von 19 Uhr bis 5 Uhr früh, gearbeitet. Der Fahrzeugverkehr wird auf einer Spur von Polizisten wechselweise durchgeschleust.
(Schluss) pz/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Peter Ziwny
Tel.: 4000/81 859

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK