Altstadt-Adventlauf mit internationalen Spitzenläufern

Rund 6.800 Meter durch die Mödlinger Altstadt

St.Pölten (NLK) - Zum einem sportlichen Großereignis laden die Stadtgemeinde und der ULC Mödling: Vor der herrlichen Kulisse der vorweihnachtlich geschmückten Mödlinger Altstadt findet am Sonntag, 28. November, der 10. Altstadt-Adventlauf statt. Die Strecke von rund 6.800 Metern wird beim Volkslauf in drei großen, beim Champions-Lauf in acht kleinen Runden - Freiheitsplatz, Badstraße, Babenbergergasse, Elisabethstraße und Schrannenplatz - absolviert. Start zum Volkslauf ist um 14 Uhr am Freiheitsplatz, Siegerehrung um ungefähr 16.15 Uhr im Gewerbesaal, Elisabethstraße 1. Der Start zum Champions-Lauf erfolgt um ca. 15.15 Uhr am Freiheitsplatz, die Siegerehrung gleich nach Beendigung des Bewerbes am Schrannenplatz.

Für den Champions-Lauf haben wieder österreichische und internationale Spitzenläufer ihr Kommen zugesagt. Im Starterfeld sind unter anderem Günter Weidlinger, der Sieger des Vorjahres, österreichischer Rekordinhaber über 3.000 Meter Hindernis, weiters Harald Steindorfer, Österreichs Meister über 5.000 und 10.000 Meter, Aemayheu Lemma (Äthiopien) mit 7:50 über 3.000 Metern und Boit James Kipchirir (Kenya), aber auch andere starke Läufer, wie die Ungarn Zoltan Kadlot, Imre Berkovich und Sandor Serfözö. Bei den Damen ist die österreichische Meisterin über 5.000 Meter, Susanne Pumper, ebenso am Start wie Ungarns Zita Agoston oder Irene Kwambai aus Kenya.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK