FCG: Europäisches Seminar zur Beschäftigungspolitik von 26.-28.11. in Wien!

" Ist die Europäische Union wirklich eine soziale Union?" Wien (OTS) - Das Bildungsinstitut der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) im ÖGB, das "Österreichische Zentrum für Arbeitnehmerbildung" (ÖZA), hält von 26. bis 28.November 1999 ein europäisches Seminar zum Thema " Die Auswirkung der EU-Politik auf die Arbeitnehmer in Europa" ab. Veranstaltungsort ist das Hotel Artis Tower, Kurbadstraße 8, 1100 Wien (Oberlaa). Das Seminar beginnt am Freitag, den 26.November 1999, um 14.15 Uhr, mit einer Diskussionsrunde.

Eröffnung: + ÖGB-Vizepräsident Fritz Neugebauer
Thema: + "Ist die Europäische Union wirklich eine soziale Union?"
Die Auswirkung der Liberalisierung auf die Beschäftigungspolitik, die Mitwirkung der Arbeinehmer, den Sozialschutz und die Grundrechte Stellungnahmen:
+ Eleonore Hostasch, BM für Arbeit, Gesundheit und Soziales
+ Anne Karin Glase, Mitglied des Europäischen Parlaments + Ricardo De Leon, Stiftung Humanismo I Democracia

Die FCG und ÖZA erlauben sich, die Vertreter der Medien zur Eröffnung des Seminars am Freitag, den 26.November 1999, um 14.15 Uhr, herzlich einzuladen.(Schluss)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Hans Stefan Hintner
Tel.: 01/ 53444-362 DW

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FCG/OTS