Tarkett Sommer Aktiengesellschaft kündigt DM 224 Mio. Optionsanleihe ots Ad hoc-Service: Tarkett Sommer AG <DE0007002008>

Frankenthal (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Tarkett Sommer AG
Frankenthal/Pfalz)

Die Tarkett Capital S.A., Wiltz, Luxemburg, mittelbar eine 100%ige Tochtergesellschaft der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft, wird noch im Jahre 1999 Inhaberschuldverschreibungen mit Optionsscheinen der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft zu je DM 100,- mit einem Gasamtbetrag von DM 224 Millionen und einer Laufzeit von fünf Jahren begeben. Den Aktionären der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft wird ein Bezugsrecht im Verhältnis 15 zu 1 eingeräumt, d.h. für 15 alte, auf den Inhaber lautende Stückaktien der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft erhält der Aktionär das Recht, eine Inhaberschuldverschrei- bung mit 3 Optionsscheinen zu einem Ausgabekurs von 100 % zu beziehen. Jeder Optionsschein berechtigt für eine Gesamtlaufzeit von fünf Jahren zum Erwerb jeweils einer neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktie der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft zu einem Preis von DM 22,-. Der aus dem Angebot der Inhaberschuldverschreibungen mit Optionsscheinen der Tarkett Capital S.A. zufließende Erlös soll der Rückzahlung eines Gesellschafterdarlehens dienen.

Die Verzinsung der Inhaberschuldverschreibungen wird sich an dem aktuellen Marktumfeld orientieren und voraussichtlich am 29. November 1999 festgelegt werden. Die Inhaberschuldverschreibungen sind durch Garantien der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft sowie der Sommer Allibert S.A., Nanterre, Frankreich, die mittelbar etwa 70 % der Anteile der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft hält, besichert. Die Sommer Allibert S.A. hat angekündigt, ihre Bezugsrechte auszuüben und wird ihre hieraus erhaltenen Optionen ca. 70 %) voraussichtlich noch im Jahre 1999 ausüben. Dadurch würde der Tarkett Sommer Aktiengesellschaft zusätzliches Eigenkapital in Höhe von über 100 Mio. DM zufließen.

Die Bezugsfrist für die Inhaberschuldverschreibungen mit Optionsscheinen wird voraussichtlich vom 2. Dezember 1999 bis zum 15. Dezember 1999 andauern.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI