Verleihung des GOLDENEN BUCHES an ORF-Generalintendant Gerhard Weis und Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn

Wien (OTS) - "Das große ORF-Gesundheitsbuch" von Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn wurde dank der guten Zusammenarbeit zwischen dem ORF und dem Verlag Carl Ueberreuter zu einem großartigen Erfolg.

Der Verlag Carl Ueberreuter http://www.ueberreuter.at freut sich nun bekanntzugeben, daß in diesem Zusammenhang an ORF-Generalintendant Gerhard Weis und Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn DAS GOLDENE BUCH für über 25.000 verkaufte Exemplare verliehen wird.

DAS GOLDENE BUCH ist eine Auszeichnung, die vom Hauptverband des Österreichischen Buchhandels seit 1994 für herausragende publizistische Leistungen österreichischer Autorinnen und Autoren und Verlage vergeben wird.

Verliehen wird diese Auszeichnung - ähnlich wie die "goldene Schallplatte" - für ein von einem inländischen Verlag herausgegebenes Buch, von dem nachweislich 25.000 Exemplare (oder ein Vielfaches davon) verkauft wurden. Besonders erfreulich ist auch, daß "Das große ORF-Gesundheitsbuch" diese Zahl in nur einem halben Jahr Marktpräsenz schon überschritten hat.

Mit der Verleihung des GOLDENEN BUCHES an Herrn Generalintendant Gerhard Weis und Herrn Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn wird ein außerordentlicher ökonomischer Erfolg ge-würdigt, da üblicherweise bereits der Absatz von 5.000 Exemplaren eines Titels in Österreich als großer Erfolg zu werten ist.

Die Feierlichkeiten finden am Donnerstag, 25. November 1999, um 19.00 Uhr in den Repräsentationsräumen des Österreichischen Buchgewerbehauses, Palais Fürstenberg, Grünangergasse 4, 1010 Wien statt. Die Laudatio hält Dr. Anton C. Hilscher, Präsident des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Verlag Carl Ueberreuter
Dr. Susanne Czeitschner,
Presse und Public Relations
Tel: +1-40 444-195, Fax: +1-40 444-5,
email: czeitschner@ueberreuter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS