14.741 Kinder in NÖ geboren, 16.198 Personen gestorben

Statistisches Handbuch des Landes NÖ 1998/99 erschienen

St.Pölten (NLK) - 1998 wurden in Niederösterreich 7.380 Ehen geschlossen und 14.741 Kinder geboren, 16.198 Personen sind gestorben. Das sind nur einige der Angaben im "Statistischen Handbuch des Landes Niederösterreich 1998/99", das nun in gedruckter Form bzw. auf Diskette und erstmals auch auf CD-ROM erschienen ist.
Apropos Ehen: Zwei Drittel sind Erst-Ehen. Das mittlere Heiratsalter bei Männern beträgt 30 Jahre, bei Frauen 27,3 Jahre, gegenüber 1985, wo man mit 25,5 bzw. 22,8 Jahre noch wesentlich jünger war.

Bunt vermischt, ergibt sich folgendes Bild: Das durchschnittliche Brutto-Jahreseinkommen betrug im Bezirk Mödling 356.907 Schilling, im Bezirk Zwettl dagegen nur 205.658 Schilling. Die Straßenverkehrsunfälle mit Personenschaden lagen 1998 bei 7.184, das sind um 3 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Im Arbeitsjahr 1997/98 gab es zum Beispiel auch 1.067 Kindergärten, davon 1.030 öffentliche. 1997 wurden rund 2,135 Millionen Kinobesucher gezählt, mehr als doppelt so viele wie 1991. Und 62,6 Prozent des niederösterreichischen Weißweines entfielen auf den Grünen Veltliner, während der Bouvier, der Graue Burgunder, der Muskateller und der Sylvaner nur jeweils 0,1 Prozent ausmachen. Oder wußten Sie, daß 83,1 Prozent der in Österreich produzierten Kartoffeln aus Niederösterreich kommen, aber nur 15,4 Prozent des Obstes?

Das Handbuch gibt noch über vieel weitere statistische Größen und Zahlen Auskunft. Der Preis beträgt 200 Schilling für das Buch, 150 Schilling für die Diskette, 220 Schilling für die CD-ROM und ist unter der Adresse Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Raumordnung und Regionalpolitik - Statistik, Dipl.Ing. Ernst Fraunschiel, 2344 Maria Enzersdorf, Südstadtzentrum 4/4, Telefon 02236/449 86-600, Fax 02236/44986- 612, e-mail: post.ru2statistik@noel.gv.at.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK