BOKU - Musteruni in Sachen Energie

"Verheizen wir unser Bildungsgeld?”: unter diesem Motto stand eine Veranstaltung der Hochschülerschaft an der Universität für Bodenkultur (ÖH-BOKU), in deren Rahmen sich Vertreter der Universität, der Energieverwertungsagentur (EVA) sowie zahlreiche Studierende über Einsparungsmöglichkeiten beim Energieverbrauch der Universität unterhielten. Dabei kam man zu dem Schluß, dass die BOKU schon aufgrund ihres Leitbildes (Universität des Lebens) die Rolle einer Vorzeigeuniversität bezüglich Energiehaushalt anstreben soll. Neben der Hochschülerschaft steht auch Rektor März hinter dem Projekt. Das fachliche Know How der Studierenden soll im Rahmen einer Diplomarbeitsbörse für das Projekt nutzbar gemacht werden.

Noch ist die BOKU ein Sorgenkind in Sachen Energieverbrauch. Teil I des von der EVA (Dr. Georg Benke) betreuten Projektes"Energieeffiziente Unis” brachte einen erschreckend hohen spezifischen Energieverbrauch der BOKU-Gebäude ans Tageslicht. Im Teil II des Projektes ("Von der Idee zur Umsetzung”) wird nun versucht, die gewonnenen Erkenntnisse in konkrete Maßnahmen umzusetzen, begonnen wird an der BOKU. Diese soll dann als Vorbild für alle weiteren Universitäten Österreichs dienen - Das gesamte Einsparpotential wird auf ca. 100 Millionen Schilling geschätzt.. Als Koordinationstelle zwischen Studierenden, Uni sowie EVA tritt die ÖH-BOKU auf. Die besten Arbeiten werden prämiert, zur Garnierung winkt allen Teilnehmern ein Jahresabo der Zeitschrift "Gewinn”.

Nähere Infos:

Andreas Polz; ä HYPERLINK oeh@mail.boku.ac.at üoeh@mail.boku.ac.at, Tel: 47 654 - 2000, Fax: 47 654 -2011
Dr. Georg Benke; ä HYPERLINK benke@eva.wsr.ac.at übenke@eva.wsr.ac.at
Homepage EVA (Endbericht Teil I): http://www.eva.wsr.ac.at

Schoene Gruesse

Andi

--------------------------------------
Andreas Polz
Vorsitzender OEH BOKU
Tel: 01/47654-2000

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressesprecherin Cornelia Blum
Tel.: 0676/6699103
cornelia.blum@oeh.ac.at

Österreichische Hochschülerschaft (ÖH)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO/NHO