News zum Klimaschutz in St.Pölten

Veranstaltung der umweltberatung zum Klimabündnis

St.Pölten (NLK) - Am Mittwoch, 24. November, hält "die umweltberatung" Mostviertel von 9 bis 18 Uhr in St.Pölten eine Veranstaltung mit dem Titel "News zum Klimaschutz" ab, die Interessierten Hintergründe zu den einzelnen Handlungsfeldern im Klimabündnis vermitteln soll.

Zum Thema "Klimawandel - Konsequenzen für Österreich" wird dabei Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb vom Institut für Meteorologie und Physik der Universität für Bodenkultur referieren. Der Frage "Beeinflußt der Klimawandel unsere Gesundheit?" geht der Umweltmediziner Dr. Odo Feenstra, Leiter der steirischen Landessanitätsdirektion, nach. Dipl.Ing. Alexandra Amerstorfer spricht zu "Stop Klimakiller H-FCKW/H-FKW/SF6", während "Der Einfluß von Forstwirtschaft, Landwirtschaft und Ernährung auf das Klima" von Dr. Horst Steinmüller, wpa - Beratende Ingenieure, besprochen wird. "Gerechter Handel mit der Dritten Welt" schließlich ist das Thema von Helmut Adam, Geschäftsführer von Transfair Österreich.

Nähere Informationen und Anmeldung bei der "umweltberatung" Mostviertel unter der Telefonnummer 07472/61486.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK