Winterpause für die Außenstellen des NÖ Landesmuseums

Haydn-Geburtshaus in Rohrau ist ganzjährig geöffnet

St.Pölten (NLK) - Die beiden Komponisten Joseph Haydn und Michael Haydn, beide Exponenten und Wegbereiter der Wiener Klassik, wurden 1732 und 1737 im niederösterreichischen Rohrau geboren. Das Haydn-Geburtshaus ist eine der Außenstellen des NÖ Landesmuseums, enthält neben der Dokumentation zum Leben und Wirken der Haydn-Brüder einige Gegenstände, die noch auf die beiden zurückgehen, und ist außerdem, weil beheizbar, auch in den Wintermonaten zugänglich. Alle anderen Außenstellen des NÖ Landesmuseums, zumeist in Schlössern untergebracht, sind in den Wintermonaten gesperrt und werden erst wieder Mitte März bzw. Anfang April eröffnet.

Das Haydn-Geburtshaus in Rohrau ist täglich, außer Montag, von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 02164/2268.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2174

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK