Xerus: Kompakte Untersuchungsleuchte mit neuartiger Reflektortechnologie / Medica 99, Halle 9, Stand 9D26

Gossau/Villingen-Schwenningen (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist abrufbar unter:
http://www.newsaktuell.de/4d.acgi$SendPICS?A123359

Die neue
Untersuchungsleuchte "Xerus" ist die aktuellste Entwicklung der Derungs Licht AG, Tochtergesellschaft von Waldmann Lichttechnik. Auf der diesjährigen Medica in Düsseldorf wird die Xerus auf dem Messestand 9D26 in Halle 9 das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert.

Absolut neu ist die innovative Gegenreflektortechnologie der Xerus im Leuchtenkopf. Das Licht wird über einen Deflektor abgestrahlt und so der Reflektorradius optimal ausgenutzt. Dadurch ist die Lichtausbeute, bezogen auf die eingebrachte Leistung der Halogenglühlampe, wesentlich höher als bei herkömmlichen Reflektortechniken. Eine verbesserte Schattigkeit, die für genaue Untersuchungen unbedingt notwendig ist, wird so ebenfalls erreicht. Die Beleuchtungsfeldgröße wird ausgeweitet.

Die Xerus zeichnet sich durch eine effiziente Licht-Wärme-Trennung mit sehr guten Farb- und Kaltlichteigenschaften aus. Der Infrarot-Anteil wird vom Licht getrennt, ohne den Leuchtenkörper zu erhitzen. Die Berührungstemperatur ist dadurch gering, das Beleuchtungsfeld wird dabei nur wenig erwärmt.

Eine wichtige Verbesserung stellt auch der erleichterte Leuchtmittelwechsel dar. Die Leuchtmittel sind auf einem Träger angebracht, der einfach und schnell von Hand und ohne Werkzeug aus-und wieder eingebaut werden kann. Gerade wenn der Wechsel schnell gehen muss, z.B. während einer laufenden Untersuchung, ist das ein signifikanter Vorteil.

Die Xerus Untersuchungsleuchte ist wahlweise fest an Decke oder Wand anzubringen. Die mobile Stativausführung mit Rollen am kippsicheren 5-Fuß ermöglicht eine flexible Plazierung im Untersuchungsraum. Das ansprechende, moderne Design der Leuchte ist gleichzeitig auch praktisch und kompakt. Der neu entwickelte Leuchtenkopf ist im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen wesentlich leichter und kann daher einfacher und exakter platziert werden. Das Handling der gesamten Leuchte wird maßgeblich vereinfacht.

Bilder der Xerus Untersuchungsleuchte können direkt im Internet unter http://www.newsaktuell.de und http://www.derungslicht.com abgerufen werden

ots Originaltext: Derungs Licht AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Mehr Informationen:

Derungs Licht AG
Abteilung Marketing
Hofmattstrasse 12
9200 Gossau
Schweiz
Telefon +41 71 388 11 66
Fax + 41 71 388 11 77
online: http://www.derungslicht.com
E-mail: mailbox@derungslicht.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS