3. Quartal 1999 ots Ad hoc-Service: Hunzinger Information AG <DE0006097108>

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

- IAS-Ergebnis plus 87 Prozent - Umsatz plus 34,5 Prozent -Konzerngesamtleistung plus 51,3 Prozent

Die am Neuen Markt notierte Hunzinger Information AG meldet zum Ende des dritten Quartals 1999 stark gewachsene Umsätze und eine erhebliche Steigerung des Ergebnisses. Hunzinger Information - das Stammhaus, Hunzinger PR, ist 1979 in Frankfurt am Main gegründet worden - ist das bislang einzige börsennotierte Unternehmen der Informationswirtschaft. Ihre Standbeine sind die Öffentlichkeitsarbeit und die Meinungsforschung mit dem "infas" Institut in Bonn/Bad Godesberg.

Mit Umsatzerlösen von DM 33,2 Mio. konnte das dynamische Wachstum fortgesetzt werden. Im dritten Quartal 1999 wurden damit die Vergleichswerte für 1998 um 34,5 Prozent übertroffen. Die Konzerngesamtleistung (Umsatz zuzüglich noch nicht abgerechneter Leistungen) stieg sogar um 51,3 Prozent. Besonders erfreulich war der Zuwachs im Bereich PR & Politikkommunikation. Hier wurden Umsätze in Höhe von DM 28,3 Mio. (Vorjahr: DM 17,5 Mio.) erzielt. Der Bereich Meinungs-, Markt- und Sozialforschung mit der "infas"-Meinungs-, Markt und Sozialforschung ("infas" Institut für angewandte Sozialwissenschaft GmbH) weist eine Gesamt- leistung von DM 5,5 Mio. (Vorjahr: DM 4,8 Mio.) aus.

Ergebnis plus 80,1 Prozent (IAS-Ergebnis plus 87 Prozent)

Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit konnte von DM 2,52 Mio. auf DM 4,54 Mio. verbessert werden. Dies entspricht einer Steigerung von 80,1 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Das IAS-Ergebnis sprang auf DM 2,25 Mio. (Vorjahr: DM 1,20 Mio., bereinigt um die Kosten des Börsen- ganges); dies entspricht einer Steigerung von rd. 87 Prozent. In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres wurde somit ein Ergebnis nach DVFA/SG von DM 0,56 pro Aktie (Vorjahr DM 0,30) erwirtschaftet.

Der operative Cash Flow des laufenden Jahres von DM 4,0 Mio. (Vorjahr: DM 2,1 Mio.) spiegelt den Zuwachs der Ertragskraft wider. Die Investitionen der ersten neun Monate betrugen insgesamt DM 6,1 Mio. (Vorjahr DM 2,9 Mio.) und flössen zum überwiegenden Teil in die Fertigstellung des Neubauprojekts in der Frankfurter Innenstadt. Hier wurden die modernsten Arbeitsplätze der Branche geschaffen. Die Zahl der festangestellten Mitarbeiter sank aufgrund höherer Qualifizierung und von Synergieeffekten um 12 Personen auf 75 Beschäftigte und liegt somit wieder auf gleicher Höhe gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Ende Oktober schon 93,6 Prozent der geplanten Umsätze kontrahiert

Das Auftragsvolumen der Hunzinger Information AG stieg von DM 27,9 Mio. (9/98) auf DM 41,4 Mio. (9/99). Die Geschäftsfelder PR & Politikkommunikation sowie die "infas"-Forschung haben sich nachhaltig positiv entwickelt. Das Auftrags- volumen im Bereich PR & Politikkommunikation betrug per Ende September DM 34,1 Mio. (per Ende Oktober schon DM 35,4 Mio.). Hinzu kommen fest akquirierte Aufträge der "infas"-Forschung über DM 7,3 Mio. (ebenfalls per Ende Oktober). Der für das Gesamtjahr geplante Umsatz von DM 45,6 Mio. ist damit per Ende September zu 90,8 Prozent fest kontrahiert: per Ende Oktober sind dies 93,6 Prozent.

In den ersten neun Monaten erhöhten sich die Umsätze in den zukunftsträchtigen Branchen Medien, Informationstechnologie und Telekommunikation von 12 Prozent im Vorjahr auf 15 Prozent. Öffentliche Auftraggeber machen 8 Prozent (Vorjahr 6 Prozent) des Gesamtumsatzes aus.

Zum Aktionärskreis der Hunzinger Information AG zählen mit jeweils 10 Prozent ein Gemeinschaftsunternehmen der BGAG Beteiligungsgesellschaft der Gewerkschaf- ten AG und des Deutschen Beamtenbundes (DBB) sowie die im M-Dax geführte Gold- Zack AG. 30 Prozent der Aktien sind breit gestreut, 50 Prozent hält der Unter-nehmensgründer.

Hunzinger Information Aktiengesellschaft 60322 Frankfurt am Main, Holzhausenstraße 21 Telefon (069) 152003-0, Telefax (069) 152003-33 www.hunzinger.de, WKN 609 710 (HUZG.F), E-mail: info@hunzinger.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI