Quintiles unterzeichnet Vertrag mit chinesischem Pharmaunternehmen für die klinische Erforschung von Kräuterarzneimitteln zur Behandlung der stabilen Angina

Research Triangle Park/North Carolina (ots-PRNewswire) - Quintiles Transnational Corp. (Nasdaq: QTRN) hat einen Vertrag mit der Shanghai Xingling Scientific and Technology Pharmaceutical Co., Ltd. für die Durchführung klinischer Studien mit dem Shanghai Xingling Produkt unterzeichnet, einer traditionellen chinesischen Medizin, die aus dem Gingkobaum gewonnen wird, um dessen Wirksamkeit bei der Behandlung der stabilen Angina festzustellen.

Im Rahmen des in Shaghai, China, unterzeichneten Vertrages wird Quintiles Shanghai Xingling eine breite Palette von Dienstleistungen im Bereich der klinischen Versuche beliefern, um Shangai Xingling dabei zu unterstützen, die Zulassung der U.S. Food and Drug Administration für ihr Produkt, Gingkonin, zu erhalten. Zu diesen Dienstleistungen gehört die Vorbereitung des "Investigational New Drug"-Antrages, das Protocol Design, Beratung bei Zulassungsfragen, das Management der klinischen Versuchsreihen, das Daten-Management, das Sammeln und Analysieren von Daten, die Rohfassung der Berichte und die Vorlage einer "New Drug Application" bei der FDA.

"Wir freuen uns sehr, Shanghai Xingling bei der Durchführung wissenschaftlicher Studien mit diesem Produkt zu unterstützen, das eines von vielen Kräuter-Arzneimitteln ist, die in China seit Generationen verwendet werden", sagte Dennis Gillings, Chairman und CEO der Quintiles Transnational Corp. anlässlich der Unterschriftszeremonie. "Bei diesem Vertrag handelt es sich um eine von mehreren Vereinbarungen, die wir mit chinesischen Unternehmen getroffen haben, um ihnen dabei behilflich zu sein, wirksame, traditionelle chinesische Kräuterarzneien an Patienten in den USA und in den westlichen Ländern heranzuführen."

Xie Delong, General Manager von Shanghai Xingling, sagte während der Zeremonie: "Obwohl Gingko seit langem als Medizin in China zum Einsatz kommt, erkennen wir die Notwendigkeit, seine Sicherheit und Wirksamkeit an Hand der internationalen, in den USA, Europa und anderswo in der Welt akzeptierten Standards wissenschaftlich nachzuweisen. Wir sind überaus erfreut, ein Unternehmen mit den weltweiten Erfahrungen und Ressourcen von Quintiles zu haben, das dazu beiträgt, die Kräuterprodukte von Xingling Pharmaceuticals in die Welt zu tragen."

Die staatliche chinesische Zulassungsstelle hat Gingkonin für eine ähnliche Indikation zugelassen, wie sie Shanghai Xingling in den USA anstrebt.

Shanghai Xingling Scientific and Technology Pharmaceuticals Co. führt Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu einer Vielzahl von Kräuterprodukten durch. Zur Zeit vermarktet das Unternehmen seine Produkte in China und Südostasien.

Quintiles Mitarbeiter in China, mit Büros in Beijing, Shanghai und HongKong, bieten Dienstleistungen auf dem Gebiet der Produktentwicklung und Kommerzialisierung an, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Zulassungsverfahren und den Markterfolg ihrer medizinischen Produkte zu beschleunigen.

Quintiles Transnational Corp. ist Markführer im Anbieten eines vollständigen Programms integrierter Produktentwicklungs- und Kommerzialisierungslösungen an Pharma- und Biotech-Unternehmen und die Hersteller medizinischer Geräte. Quintiles ist auch ein führender Anbieter im elektronischen Transaction Processing und in der Informatik für den Gesundheitsbereich und bietet Regierungseinrichtungen und anderen Organisationen in aller Welt Beratungen zur Gesundheitspolitik an.

Quintiles hat seine Firmenzentrale in der Nähe von Research Triangle Park, North Carolina, und ist Mitglied im Fortune 1000 und Nasdaq-100 Index. Mit mehr als 20.000 Mitarbeitern in aller Welt und Geschäftsstellen in 31 Ländern ist Quintiles über spezialisierte Arbeitsgruppen tätig, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die individuellen Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Die Quintiles Transnational Website befindet sich auf www.quintiles.com.

Die Informationen dieser Pressemeldung enthalten zukunftsbezogene Aussagen, die mit Risiken und Unwägbarkeiten verbunden sind, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, so. z.B., ohne Einschränkung, die Fähigkeit, kürzlich zusammengelegte Unternehmensteile, in Quintiles laufenden Betrieb zu integrieren, das tatsächliche Betriebsergebnis, die Fähigkeit, neue Geschäftsfelder erfolgreich zu betreiben, die Fähigkeit, große Kundenverträge zu halten oder neue Verträge einzugehen und die tatsächlichen Kosten für die Zusammenlegung von Unternehmen. Weitere Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, werden in den neuesten Unterlagen des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission erörtert, darunter u.a. in seinen Eröffnungsbilanzen S-3 und S-4, seinem Geschäftsbericht auf Formular 10-K, seinen Formularen 8-K sowie in anderen regelmäßigen Berichten, einschließlich Formular 10-Q.

ots Originaltext: Quintiles Transnational Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pat Grebe, Media Relations, pgrebe@qrtp.quintiles.com oder
Greg Connors, Investor Relations, invest@quintiles.com
Quintiles Transnational Corp., Tel. (USA) 919-998 2000
Website: http://www.qintiles.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/06