Purgstaller Kulturtage vom 12. bis 14. November

Kunsthandwerk-Ausstellung mit Austriaspitze

St.Pölten (NLK) - Im Rahmen der Purgstaller Kulturtage präsentiert eine Kunsthandwerk-Ausstellung im Purgstaller Rathaus von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. November, eine selten gezeigte Vielfalt an Kunsthandwerk. Besonderheit der Ausstellung ist die "Austriaspitze", eine Klöppelspitze, die in der Zeit des Jugendstils entstanden und mit dem Ende der Handspitzenproduktion verschwunden ist. Nach beinahe 100 Jahren erwacht dieses Handwerk nun in Purgstall wieder zu neuem Leben.

Ikonenmalen, Zwirnknopfnähen, Goldhaubensticken, Klosterarbeiten und Glasmalen sind weitere Fixpunkte der Ausstellung, ebenso wie Keramik- und Porzellanmalen, Klöppeln, Wollspinnen, Gräser- und Blaudruck. Zur Vielfalt des Gebotenen tragen auch Weißstickerei, Hardanger, Federkielsticken, Porzellanpuppen, Töpfern, Hinterglasmalen, Stoffharlekine und Patchwork bei. Auch Holzschnitzen, Spinnen, Weben sowie die Herstellung von Gewürzsträußchen und Aquarellen und vieles mehr gibt es kommendes Wochenende in Purgstall zu bestaunen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2175Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK