"Brücken zwischen den Städten": EINLADUNG zur Pressekonferenz mit Landtagspräsidentin HAMPEL-FUCHS und VP-Gemeinderat FUCHS

Wien (ÖVP-Klub) Wir erlauben uns, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk und Fernsehen zu einer Pressekonferenz der Kulturinitiative Wien, am DONNERSTAG, den 11. November 1999, sehr herzlich einzuladen.

Thema: "Brücken zwischen den Städten" – Das internationale Kulturprojekt zwischen den Städten Prag, Brünn, Krakau, Budapest und Wien findet seine Fortsetzung.

Anstelle von Bürgermeister HÄUPL, der aufgrund kurzfristiger Terminprobleme seine Teilnahme absagen musste, wird die 1. Präsidentin des Wiener Landtages, LAbg. Maria HAMPEL-FUCHS, an der Pressekonferenz teilnehmen.

Teilnehmer:
LAbg. Maria HAMPEL-FUCHS (1. Präsidentin des Wiener Landtages) LAbg. GR Georg FUCHS (Mitinitiator und ÖVP-Gemeinderat)
Univ. Prof. Dr. Ivo MARTINEC (Vizebürgermeister der Stadt Brünn) Anna BURDA (Kulturinitiative Wien)

Ort: Steinsaal 1 des Rathauses (Zugang über die Feststiege)
1082 Wien, Rathaus

Termin: DONNERSTAG; 11. November 1999

Zeit: 10.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Daniel KOSAK (Pressesprecher)
Tel.: (01) 4000/81915ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR/VPR