ots Ad hoc-Service: MobilCom AG <DE0006622400> Die ersten drei Quartale

Schleswig (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

MobilCom AG

Die ersten drei Quartale 1999:

  • 1,5 Milliarden Mark Umsatz
  • 103 Millionen Mark Gewinn
  • 53 Prozent Gewinnsprung im 3. Quartal

MobilCom hat in den ersten neun Monaten des Jahres 1999 einen Gesamtumsatz von 1, 525 Milliarden Mark (= 779,7 Millionen Euro) erzielt - eine Steigerung von 69,2 Prozent gegenüber 901,1 Millionen Mark (= 460,7 Millionen Euro) im Vorjahresvergleich. Damit hat das Unternehmen bereits zum Ende des 3. Quartals 1999 den Vorjahresumsatz 1998 übertroffen. Das Ergebnis vor Steuern liegt bei 103 Millionen Mark (= 52,7 Millionen Euro).

Zu der positiven Gesamtentwicklung haben Umsatz und Gewinn im 3. Quartal 1999 wesentlich beigetragen: Die Netto-Umsätze lagen bei 574,5 Millionen Mark (= 293,7 Millionen Euro) - ein Plus von 19 Prozent gegenüber dem 2. Quartal mit 482,6 Millionen Mark (= 246,7 Millionen Euro). Der Gewinn erreichte im 3. Quartal 24 Millionen Mark (= 12,3 Millionen Euro) - ein Gewinnsprung von 52 Prozent gegenüber dem 2. Quartal 1999 mit 15,7 Millionen Mark (= 8.0 Millionen Euro). Der im Vergleich zum Umsatzwachstum überproportionale Gewinnanstieg erklärt sich aus der kontinuierlichen Verbesserung der Netzauslastung - und damit der Margen.

Als Gewinn pro Aktie errechnen sich 0,44 Mark fürs 3. Quartal bzw. 1,71 (= 0,87 Euro) für die ersten neun Monate 1999.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/= 460,7 MILLIONE