ots Ad hoc-Service: IDS Scheer AG <DE0006257009> Erneut starkes Wachstum von fast 34% in den ersten neun Monaten: IDS Scheer AG erfolgreich mit Geschäftsprozessgestaltung und E-Business

Saarbrücken (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

In den ersten neun Monaten
(01.01.-30.09.1999) des laufenden Geschäftjahres hat die IDS Scheer AG, international führendes IT-Dienstleistungs- und Softwareunternehmen für Geschäftsprozessoptimierung und Electronic Business, wieder hohe Zuwachsraten in Umsatz und Ertrag erzielen können. Die Umsatzerlöse liegen in den ersten neun Monaten 1999 mit 120,8 Mio. DM um 33,6% höher als der vergleichbare Vorjahreswert (90,4 Mio. DM). Das Ergebnis vor Steuern stieg gegenüber dem vergleichbaren Neunmonatszeitraum des Vorjahres um 34,2% auf 19,6 Mio. DM (14,6 Mio. DM) und lag damit über den Erwartungen. Aufgrund der positiven finanztechnischen Auswirkungen durch den Börsengang im Mai dieses Jahres konnte der Jahresüberschuß um 113,7% auf 13,9 Mio. DM (6,5 Mio. DM) gesteigert werden. Dies schlägt sich in einem 9-Monatsüberschuß je Aktie von 0,44 DM (0,21 DM) nieder. Durch verstärkte Rekrutierungsmaßnahmen konnte die Anzahl der Mitarbeiter gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 34,1% auf 830 (619) Mitarbeiter per 30. September 1999 gesteigert werden. Zu dem starken Umsatz- und Ergebniswachstum trugen insbesondere vier Faktoren bei:
Durch die hohe Nachfrage nach der Produktfamilie "Aris Toolset" konnte die weltweit führende Position der Software für Geschäftsprozessmodellierung weiter ausgebaut werden. Innovative Lösungen und Großprojekte im Bereich Supply Chain Management sowie Consulting für Dienstleistungsunternehmen trugen ebenfalls zum starken Wachstum bei. Neue Antriebskräfte kommen auch aus dem Electronic Business, das eine logische Fortsetzung der Aktivitäten der IDS Scheer AG im Bereich Geschäftsprozessmanagement über das Internet darstellt. Durch weitere strategische Kooperationen mit und Beteiligungen an innovativen Internet-Firmen wurde die konsequente Unternehmensausrichtung auf den stark wachsenden E-Business- Markt fortgesetzt. Ein weiterer Wachstumsfaktor ergibt sich aus der verstärkten Internationalisierung; das Netz an Niederlassungen und Vertriebspartnern wurde weltweit konsequent ausgebaut.

So wuchs der Umsatz der Auslandsgesellschaften der IDS Scheer AG im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 60%. Insgesamt erreichte das Auslandsgeschäft gemessen am ausländischen Sitz der Kunden einen Anteil von 37% am Gesamtumsatz in den ersten neun Monaten 1999. "Auf Basis der guten Auftragslage, unserer kompetenten Mitarbeiter und unserer exzellenten Blue Chip-Kundenbasis erwarten wir für das gesamte Geschäftsjahr 1999 ein Umsatzwachstum von über 30% und eine Fortsetzung der positiven Ergebnisentwicklung. Mit der strategischen Ausrichtung unserer Produkte und Dienstleistungen in Richtung E-Business ist die IDS Scheer AG bestens für die Herausforderungen zu Beginn des neuen Jahrtausends gerüstet", umreißt Dr. Alexander Pocsay, Vorstandssprecher der IDS Scheer AG, die Unternehmensziele.

Continued strong growth of almost 34% in the first nine months:
IDS Scheer AG successful with business process reengineering and e-business

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI