ots Ad hoc-Service: CeWe Color Holding AG <DE0005403901> CeWe Color nach drei Quartalen: Ergebnis steigt

Oldenburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Nachdem schon die
Halbjahreszahlen einen sehr positiven Trend andeuteten, hat auch die Sommersaison für die größte konzernunabhängige europäische Fotolabor Gruppe, CeWe Color Holding AG, gehalten, was sich die Unternehmensführung von ihr versprach. Das dritte Quartal ist in der Fotolaborbranche für den Jahreserfolg von besonderer Bedeutung, da die Hälfte aller Fotofilme im Urlaub belichtet wird. CeWe Color konnte mit 25 Laboren in zwölf europäischen Ländern in den ersten neun Monaten des Jahres 1999 69,8 Mio. Filme entwickeln, das sind 8,7 % mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Menge der produzierten und verkauften Farbbilder stieg von 2,20 Mrd. Stück auf 2,41 Mrd. Stück, oder um 9,5 %.

Erfreulich ist auch, daß die Umsatzexpansion auf hohem Niveau bleibt, nach 9,4 % zum Halbjahr 1999 kletterte sie für den 9-Monats-Vergleich auf 10,2 %. Es wurden Euro 305,3 Mio. umgesetzt, nach Euro 277,1 Mio. im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Wie bereits berichtet, ist hierin mit einem Wert von etwa Euro 9,6 Mio. die akquirierte norwegisch/dänische Fotohandelskette Japan Photo enthalten. Damit rückt das Jahresziel von Euro 380 - 390 Mio. in greifbare Nähe. Der Vorstand der CeWe Color Gruppe setzt weiterhin auf den raschen Ausbau der europäischen Präsenz und ist davon überzeugt, daß das erhöhte Wachstumstempo bis zum Jahresende aufrechterhalten werden kann. Der Anstieg der Umsatzerlöse im europäischen Ausland gibt der Geschäftsführung Recht. Die stärksten Zuwächse sind wiederum in Mittelosteuropa (plus 18,9 %) erzielt worden.

Das Vorsteuer-Ergebnis liegt zum III. Quartal mit 19,8 % über dem Vorjahr und damit gegenüber der Planung deutlich im Plus. Der Vorstand ist deswegen auch für das Gesamtjahresergebnis sehr optimistisch, wobei vor allem auch der - erwartete -Ergebnisbeitrag aus dem Auslandsgeschäft positiv vermerkt wird. Die ausführlichen Zahlen wird die CeWe Color Holding AG im Bericht zum I. - III. Quartal 1999 zu Ende November veröffentlichen.

Das stetige Unternehmenswachstum der CeWe Color Gruppe macht immer wieder Investitionen notwendig. Für das Geschäftsjahr 1999 wurden die geplanten Investitionen von annähernd Euro 40 Mio. durchgeführt. Aufgrund der sehr hohen Zuwachsraten und der Gewinnung von Marktanteilen hat sich der Vorstand der CeWe Color Gruppe entschieden, das 26. Großlabor in Budapest bis zum Sommer 2000 zu eröffnen.

Pro Monat wächst die Internet-Gemeinde in Deutschland um rund 450.000 Menschen. Laut Experten soll in vier Jahren jeder zweite per Mausklick einkaufen. Die Zahlen verdeutlichen, daß das Internet explosionsartig wächst. Die CeWe Color Gruppe misst dem Internet eine große Bedeutung zu und betont, daß es eines der wichtigsten Unternehmensziele ist, das Angebot an digitalen Produkten und Dienstleistungen auszubauen. Heute umfaßt das Produkt- und Dienstleistungsspektrum eine Fülle von Artikeln, wie z. B. Digitalfoto, Picture CD, PhotoNet und PhotoWorld. Der Vorstand der CeWe Color Gruppe betont, daß eine Vielzahl an neuen digitalen Produkten und Dienstleistungen bereits in Vorbereitung ist. CeWe Color wird dem Verbraucher kurzfristig im digitalen Bereich neue Möglichkeiten rund ums Foto vorstellen,

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

CeWe Color Holding AG, Hella Meyer, Tel.-Nr.: 0441/404-400 Fax-Nr.: 0441/404-421 Internet: http://www.cewecolor.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI