ots Ad hoc-Service: TDS Informationstech. AG <DE0005085609>

Neckarsulm (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

TDS steigert Umsatz um über 46 Prozent Zahlen zum dritten Quartal vorgelegt / EBIT um knapp 41 Prozent gestiegen

Nach neun Monaten hat die TDS Informationstechnologie AG die Umsatz- und Ergebniswerte des Geschäftsjahres 1998 übertroffen. Die Gesamtleistung der ersten drei Quartale wuchs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 46,5 Prozent von 167,7 Mio. DM auf 245,7 Mio. DM (125,6 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg im gleichen Zeitraum von 8,3 Mio. DM auf 11,7 Mio. DM (5,98 Mio. Euro). Dies entspricht einer Steigerung von 40,8 Prozent. Zu dieser Entwicklung trug die im September erworbene IMC Holding B.V., Rosmalen/Niederlande, mit einem Umsatz von 20,8 Mio. DM (10,6 Mio. Euro) und einem EBIT- Beitrag von 3,2 Mio. DM (1,6 Mio. Euro) bei.

Die Gesamtleistung im dritten Quartal erhöhte sich um 34,4 Prozent von 56,9 Mio. DM in 1998 auf aktuell 76,5 Mio. DM (39,1 Mio. Euro). Auch die im Vorjahresvergleich um knapp 64 Prozent gestiegene Mitarbeiterzahl unterstreicht das Wachstum. Zum 30. September 1999 beschäftigt der Neckarsulmer IT-Dienstleister europaweit 967 Mitarbeiter.

Vor dem Hintergrund des Jahrtausendwechsels ist eine verhaltene Nachfrage nach Consulting- und Outsourcing-Leistungen zu verzeichnen. Trotz der allgemeinen Marktschwäche wird TDS die Anfang des Jahres gesteckten Ziele übertreffen. Der Vorstand rechnet mit einem Umsatz im laufenden Geschäftsjahr von 330 Mio. DM (168,7 Mio. Euro) und einem EBIT von rund 17 Mio. DM (8,7 Mio. Euro). Für 1999 ist mit einer im Vergleich zum Vorjahr höheren Dividendenausschüttung zu rechnen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI