TT International entscheidet sich für PACER von Financial Models

London (ots-PRNewswire) - Financial Models Company Inc. (FMC), ein führender Anbieter von Investment Managementsystemen gab bekannt, daß TT International (TT), ein in London ansässiger Vermögensverwalter, sich für PACER, das Anlagebuchführungssystem von FMC entschieden hat. TT, ein Unternehmen, welches sich auf Kapital-Pensionsfonds für eine größtenteils in den USA ansässige Kundenbasis spezialisiert hat, wählte PACER nach einer Konkurrenzbewertung von führenden Investment-Buchführungslösungen aus. TT wird PACER mit der Netzwerk-Services Option von FMC implementieren.

"Aufgrund unserer sehr schnell wachsenden Kundenbasis haben wir ein äußerst skalierbares System benötigt, welches auch flexibel genug war, um die steigenden Erwartungen unserer Kunden und Vermögensverwalter zu erfüllen", sagte Andrew Grist, Operations Manager bei TT. "Das PACER-System bietet nicht nur die umfangreiche Funktionalität, die wir benötigten, um unser bestehendes System auszutauschen, FMC bot uns auch das Beste aus beiden Welten an: die Möglichkeit, das System-Eigentum und die System-Unterhaltung bei FMC zu belassen, mit der Option, es später zu einer festen Gebühr im Hause zu übernehmen".

Ein weiterer Entscheidungspunkt für PACER bei TT war die offene Architektur und die leichte Schnittstellenanbindung an andere Systeme. Das PACER-System nimmt eine Flut von ausgeführten Aufträgen während des gesamten Börsentages von einem ausgelagerten Auftrags-Managementsystem im Börsenbereich auf, welches derzeit von TT implementiert wird. Über Nacht versorgt das PACER-System dieses Managementsystem mit aktualisierten Wertpapierdaten. Securities Valuation Company, eine 100%ige Tochtergesellschaft von FMC, wird Informationen zur Preisfestlegung und Unternehmensdaten an das System liefern.

"Wir sind sehr erfreut darüber, TT im Kreise unserer sich erweiternden Basis von europäischen Vermögensverwaltern zu haben", sagte Phil Banas, Director of Sales and Marketing bei Financial Models Corporation Limited, der englischen Tochtergesellschaft von FMC. "Wir glauben, daß die Entscheidung von TT, sich an FMCs Network Services Option für PACER zu beteiligen ein Beweis für das Vertrauen ist, daß sie in unsere Firma sowie auch in unsere Technologie haben.

Über PACER Network Services Option
Es handelt sich um ein Wertpapierverwaltungssystem in einer Vielzahl von unterschiedlichen Währungen, welches dafür entwickelt wurde, den Wertpapierhandel und die Abrechnung auf den wichtigsten internationalen Märkten zu verwalten. PACER kann für die Implementierung vor Ort in Lizenz übernommen oder durch die Facilities Management Services genutzt werden. Alternativ bietet FMC die Möglichkeit von Netzwerkleistungen an. Die Kommunikation erfolgt über eine sichere Verbindung: Die Kunden der Network Services nutzen das PACER-System, welches im Datenzentrum von FMC in Toronto, dem weltweiten Hauptgeschäftssitz von FMC, läuft. Durch die Network Services Option ist es für Anlagenverwalter nicht mehr erforderlich, Wertpapiermanagementsysteme und die dazugehörende Technologie vor Ort zu implementieren und zu unterhalten.

Über TT International
TT International Investment Management ist eine Privatfirma, die auf die Verwaltung von internationalen Wertpapieren für eine begrenzte Anzahl von Kunden spezialisiert hat. TT hat ihren Geschäftssitz in der Innenstadt Londons und eine Filiale in New York. Die Firma bietet fünf Produkte an: internationale Wertpapiere mit täglichen Umsätzen (langfristige EAFE) als ein separates Konto, ein vermischtes Medium, einen Investmentfonds (für den das Unternehmen als Unterberater tätig ist), europäische Deckungsfonds ("long/short Europe") und einen Asien-Pazifik Deckungsfonds ("long/short Asia/Pacific). Im Oktober 1999 hatte TT Vermögenswerte von ungefähr USD 4,7 Milliarden in ihrer Verwaltung (USD 4,4 Milliarden internationale Wertpapiere mit täglichen Umsätzen und USD 0,4 Milliarden Deckungsfonds).

Über Financial Models Company
Financial Models Company, Inc., wurde 1976 gegründet und ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklung und der Lieferung einer breiten Palette von Technologielösungen und hochentwickelten Wertpapier-Managementsystemen für Vermögensverwalter. Von ihrem Hauptgeschäftssitz in Toronto und Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten und Europa unterstützt FMC über 300 Kunden und verwaltet über USD 3 Billionen. FMC ist eine öffentlich gehandelte Firma an der Börse von Toronto (Ticker: FMC). Mehr Informationen sind auf der Website von FMC auf http://www.fmco.com zu finden.

ots Originaltext: Financial Models Company Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Phil Banas, FMC, Tel. 0044-171-614-9696, oder pbanas@fmco.com,
oder Anthony Lacavaro (Medien), Clearview Associates
Tel. 001-212-966-9397 oder alacavaro@newyornet.net
für Financial Models Company, Inc.
Website: http://www.fmco.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE