Vignette 2000 - Auslieferung gestartet

Wien (OTS) - Die ÖSAG beginnt heute mit der Auslieferung der Vignette 2000 an insgesamt rund 9000 Verkaufsstellen im In- und Ausland. Die Dauer der Auslieferung wird ca. drei Wochen in Anspruch nehmen, sodaß die grüne Vignette rechtzeitig ab 1. Dezember in allen Vertriebsstellen erhältlich sein wird. Kraftfahrer, deren Zeitvignetten Ende November ablaufen, können somit per 01-12-99 bereits die Jahresvignette 2000 erwerben. Deren Gültigkeit endet per 31. Jänner 2001.

Bei Ablösung der Vignette bleibt aus Sicherheitsgründen der Schriftzug "ungültig" kleben. Die ÖSAG empfiehlt daher, eine vermeintlich schiefklebende Vignette nicht umzukleben und sich im Falle eines Scheibenbruchs an die Touringclubs für eine Ersatzvignette zu wenden.

Kosten

Die Kosten für die Vignette 2000 sind unverändert und betragen für Pkw's:

Jahresvignette: ATS 550,-
2-Monats-Vignette: ATS 150,-
1O-Tages-Vignette: ATS 70,-

Diese drei Vignettenarten gibt es auch für den Wirtschaftsverkehr bis zu einem Gesamtgewicht von 12 t.

Insgesamt werden für das Jahr 2000 rund 17,1 Millionen Vignetten produziert (4,4 Mio Stück Jahresvignetten und 12,7 Mio Stück Zeitvignetten), die Erstauslieferungsmenge beträgt 7,3 Millionen Stück.

(Siehe auch APA/AOM - Original Bild Service www.ots.apa.at/file-service/4130.htm)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Vorstandsdirektor DI Franz Lückler
Tel.: 0664/144 24 19
Bereichsleiter Dr. Wolfgang Schock
Tel.: 0662/620511-0
Mobil: 0664/200 22 32

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS