AD HOC MELDUNG: ADCON übernimmt französische Stamptronic

Führender Hersteller von Kurzstreckenfunktools - Nachhaltiger Eintritt in OEM-Geschäft

Klosterneuburg bei Wien (OTS) - Adcon Telemetry hat die in Nizza ansässige Stamptronic SA übernommen. Mit diesem Schritt gelingt Adcon der nachhaltige Einstieg in das OEM-Geschäft ein Jahr früher als geplant.

Stamptronic gehört zu den technisch führenden Herstellern von 10 mW-Funktools für die Kurzstreckendatenübertragung. Die Funktools werden als eigenständige Funkmodems wie auch als OEM-Komponenten zur Integration in Fremdprodukte angeboten. Die Anwendungen reichen von kabellosen POS-Terminals, z.B. für Kreditkarten, über Barcode-Leser bis hin zu Anwendungen der automatischen Zählerablesung. Letztere hat im Zuge der Stromliberalisierung und dem damit einhergehenden Margendruck ein aussergewöhnlich hohes Wachstumspotential, zumal es Adcon in absehbarer Zeit möglich sein wird, in Kombination mit dem eigenen Langstreckenfunk eine Komplettlösung für Energieerzeuger, Wasser-, Strom- und Gasverteilungsorganisationen anzubieten.

Durch innovative und zukunftsträchtige Produkte zählt Stamptronic bereits heute Blue Chip-Adressen wie Siemens, Schlumberger, Dassault und Intermec zu seinen Kunden. Im laufenden Jahr wird Stamptronic rund 2 Mio. Euro umsetzen, mehr als 90 % davon am Heimmarkt, und dabei knapp negativ bilanzieren. Da die Produkte jedoch für den europäischen und nordamerikanischen Markt entwickelt wurden, erwartet Adcon durch sein internationales Vertriebsnetz einen starken Anstieg des Umsatzes mit Stamptronic Produkten sowie ein deutlich positives Ergebnis. Die großvolumigen und langfristigen Lieferverträge mit bestehenden Kunden sichern das Wachstum zusätzlich ab. Stamptronic wird beginnend mit 1. Oktober 1999 in die Adcon Gruppe hineinkonsolidiert.

Der Kaufpreis für Stamptronic wird zu 51% in Cash und zu 49% in Aktien beglichen. Der geschäftsführende Hauptgesellschafter wird intensiv in die Firmengruppe eingebunden und performance-abhängig mit einem zusätzlichen Earn-Out von bis zu 14 % des Kaufpreises, ebenfalls zahlbar in Aktien, über die nächsten zwei Jahre am Erfolg beteiligt. Durch die Akquisition von Stamptronic rundet Adcon sein Angebot mit Produkten für die kabellose Datenübertragung im In- und Outdoorbereich ab und schafft eine nachhaltige Präsenz im OEM-Geschäft.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Zrost
Adcon Telemetry AG
Inkustraße 24
A - 3400 Klosterneuburg
Tel: +43-2243-382800
Fax: +43-2243-382806
e-mail: a.zrost@adcon.at
http://www.adcon.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS