AVISO: ÖBB Bahnhofsoffensive Neubau Innsbruck Hauptbahnhof

PK 29.10.1999, 10.30 Uhr, Innsbruck Historisches Rathaus -Bürgersaal

Die ÖBB und die Stadt Innsbruck laden zur Pressekonferenz ÖBB-Bahnhofsoffensive Neubau Innsbruck Hauptbahnhof,
am 29.10.1999, 10.30 Uhr, Historisches Rathaus - Bürgersaal -(Stadtturmgebäude 2. Stock) Herzog-Friedrich-Str. 21, 6020 Innsbruck.

Innsbruck bekommt einen neuen Hauptbahnhof: Die ÖBB investieren 270 Mio. ATS in höchste architektonische Ansprüche und Qualitätskriterien. Kundenorientiert, sauber und sicher, mit besten Serviceleistungen: so wird sich der Innsbrucker Hauptbahnhof der Zukunft im Jahr 2003 präsentieren.****

Ihre Gesprächspartner:

DI Dr. Helmut Draxler
Generaldirektor der ÖBB

DDr. Herwig van Staa
Bürgermeister der Stadt Innsbruck

DI Fritz Proksch
ÖBB-Vorstandsdirektor

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Mag. Michael H. Hlava
Tel +43 1 5800 32233
Fax +43 1 5800 25009
e-mail: michael.hlava@kom.oebb.at
http://www.oebb.at

ÖBB-Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/STADTTURMGEBÄUDE