ots Ad hoc-Service: ProSieben Media AG <DE0007777732>

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Michael Wölfle verlässt die
ProSieben Media AG

Michael Wölfle, für Vermarktung und Multimedia zuständiges Vorstandsmitglied der ProSieben Media AG und Geschäftsführer der MediaGruppe München, verlässt die ProSieben-Gruppe auf eigenen Wunsch zum 1. November 1999. Der 49-Jährige hat dem Aufsichtsrat heute mitgeteilt, dass er seinen bis Ende 2000 laufenden Vertrag nicht verlängern wird und sein Amt im Interesse einer raschen Neuordnung der Aufgabenbereiche vorzeitig zur Verfügung stellt. Er wird sich als Medienunternehmer selbständig machen.

"Der Aufsichtsrat hat seinem Wunsch mit großem Bedauern entsprochen", sagte der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Hans Reischl. "Wir haben uns bei Michael Wölfle für seine jahrelangen hervorragenden Leistungen zu bedanken. Er hat maßgeblichen Anteil am Erfolg der gesamten ProSieben-Gruppe und sich bleibende Verdienste erworben."

"Nach zehn Jahren erfolgreicher Arbeit für die ProSieben-Gruppe, zwei davon auch in der Verantwortung für das Geschäftsfeld Multimedia, habe ich mir für die Zukunft die berufliche Selbständigkeit als Ziel gesetzt", so Michael Wölfle. "Ich werde mich an verschiedenen Multimedia-Unternehmen beteiligen und - mit all den Erfahrungen, die ich in der ProSieben- Gruppe gewinnen konnte - junge Multimedia-Firmen zur Marktreife führen."

Nach dem Weggang von Michael Wölfle übernimmt der Vorstandsvorsitzende der ProSieben Media AG vorerst kommissarisch auch die Zuständigkeit für den Vorstandsbereich Vermarktung und Multimedia. Über die endgültige Neuordnung der Geschäftsverteilung im Vorstand wird der Aufsichtsrat auf seiner nächsten Sitzung entscheiden.

Diese Pressemitteilung kann auch online abgerufen werden:
http://www.ProSieben.com in der Rubrik "Medienzentrum".

Dr. Torsten Rossmann Unternehmenssprecher

ProSieben Media AG
Tel. 089-9507-1180
Fax 089-9507-1184
email: torsten.rossmann@ProSieben.com

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/05