Betriebsrat und Geschäftsführung der Demel Hofzuckerbäckerei dementieren "Format"-Artikel

Wien (OTS) - Zum Artikel im "Format" stellen Betriebsrat und Geschäftsführung der Demel Hofzuckerbäckerei gemeinsam fest:

1. Geschäftsführung und Betriebsrat der Demel Hofzuckerbäckerei haben eine intensive Zusammenarbeit zur betriebswirtschaftlichen Sanierung des traditionellen Betriebes beschlossen und werden diese -wie seit langem besprochen - weiterführen.

2. Der Betriebsrat hat Sorge um die Zukunft der Erhaltung der Demel Hofzuckerbäckerei in ihrer gegenwärtigen Form und mit seinem gegenwärtigen Mythos.

3. Geschäftsführung und Betriebsrat sind übereingekommen, das von Roland Berger vorgelegte Sanierungskonzept nicht in vollem Umfang zu realisieren.

4. Der Betriebsrat dementiert ausdrücklich die Behauptung von "Format", im Demel seien seitens des Betriebsrates Kampfmaßnahmen geplant.

Frans-Jan Soede (Geschäftsführer)
Herta Schleiffer (Betriebsrätin)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Frans-Jan Soede
Tel.: 01/535 17 17-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS