Glassbook schließt sich Microsoft als Co-Sponsor der Worlds First eBook Awards an

Redmond, Washington und Waltham, Mass. (ots-PRNewswire) - Frankfurter eBook Awards in Höhe von US$ 160.000 als Anerkennung für hervorragende Leistungen in Literatur und Technologie.

Microsoft Corp., (Nasdaq: MSFT), und Glassbook Inc. haben gemeldet, dass sich Glassbook mit Microsoft, NuvoMedia Inc. und SoftBook Press Inc. zusammenschließen will, um seine Anerkennung für hervorragende Leistungen in dem sich neu entwickelnden Bereich der eBooks durch seine Beteiligung an den auf der jährlichen Frankfurter Buchmesse verliehenen Preisen zu zollen. Mit diesen von Microsoft begründeten Preisen werden eBook-Titel geehrt, die sowohl ihrem literarischen Inhalt als auch ihrer technologischen Fortschrittlichkeit nach eine hervorragende Leistung darstellen.

"Glassbook ist sehr erfreut, zu Microsoft und den anderen Sponsoren dieser Auszeichnungen zu gehören", sagte Len Kawell, President von Glassbook und Miterfinder von Lotus Notes. "Unsere Internet eBook Software-Strategie unterstützt offene, auf Normen basierende e-Commerce Produkte, die den Vertrieb von Büchern und die Lieferung vom Verlag, vom Zwischenhändler und vom Einzelhändler an den Leser oder eine Bibliothek über das Internet integrieren. Wir setzen uns für die breitest mögliche Verfügbarkeit und Verbreitung elektronischer Titel ein, und diese Auszeichnung trägt dazu bei, hervorragende Leistungen zu fördern, um eine breite Akzeptanz von eBooks und den Erfolg dieser neuen Kundenbasis zu gewährleisten."

Die eBook Awards von Frankfurt umfassen sieben Preise im Werte von insgesamt US$ 160.000, einschließlich eines Grand Prix im Werte von US$ 100.000 für ein ursprünglich in eBook-Form veröffentlichtes Werk. Die zusätzlichen Preise werden in den Kategorien "Werke, die von der gedruckten in die elektronische Form umgewandelt wurden", Audio Bücher und technologische Fortschritte im Bereich eBooks vergeben. Eine Jury, bestehend aus Autoren, Pädagogen und Fachleuten aus dem Verlagswesen, werden das Preiskomitee stellen. Unter dem Vorsitz von Alberto Vitale, emeritierter Chairman und ehemaliger Chairman , President und CEO von Random House, plant das Komitee, mit der Auswertung der eingereichten Unterlagen nach Januar 2000 zu beginnen und die Gewinner im nächsten Jahr auf der Frankfurter Buchmesse bekannt zu geben.

"Glassbook ist als Co-Sponsor ein willkommener Partner", sagte Dick Brass, Microsoft Vice President for Technology Development. "eBooks sind die Zukunft des Lesens, und es ist für uns alle wichtig, hervorragende Leistungen in diesem Medium anzuerkennen. Unser Ziel bei der Schaffung dieser Preise ist dafür zu sorgen, dass das lesende Publikum einen breiten Zugang zu hochwertigen eBook-Titeln erhält. Mit ihrer Gesamthöhe gehören die Auszeichnungen zu den größten im weltweiten Verlagswesen, und das, so meinen wir, beleuchtet die Bedeutung der elektronischen Bücher und wird dazu beitragen, das Interesse der größten Talente auf Electronic Publishing zu lenken."

Glassbook Inc., mit Sitz in Waltham, Massachusetts, ist ein Internet Software Unternehmen, das offene, auf Normen basierende Produkte für die sich entwickelnde Kundenbasis für eBooks entwickelt. Glassbook Produkte liefert den Konsumenten ein "high-fidelity" Leseerlebnis und e-commerce-Software für Verleger, Distributoren, Buchhändler und Bibliotheken. Das Unternehmen sieht seine Aufgabe in der Schaffung von Lösungen, die durch ihren Bedienungskomfort und ihre erweiterten Features auf einzigartige Weise eine echte Evolution beim Bücherlesen zu bieten haben und sich dabei gleichzeitig der Bedürfnisse von Einzelpersonen und Unternehmen annehmen, die Bücher herstellen, vertreiben und verkaufen.

Microsoft wurde im Jahre 1975 gegründet und ist der weltweit führende Anbieter von PC-Software. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für den Einsatz in Unternehmen und durch Einzelpersonen an, die alle unter dem Motto gestaltet wurden, es für die Menschen einfacher und angenehmer zu machen, tagtäglich den ganzen Umfang des PCs zu nutzen.

Anmerkung: Microsoft ist ein eingetragener Markenname der Microsoft Corp. in den Vereinigten Staaten und/oder in anderen Ländern. Andere Produkt- und Firmennamen in dieser Pressemeldung können Markennamen ihrer betreffenden Inhaber sein.

Anmerkung für die Redaktionen: Wenn Sie an zusätzlichen Informationen über Microsoft interessiert sind, besuchen Sie die Microsoft® Website auf http://www.microsoft.com/presspass/ auf den Microsoft Corporate Information Pages.

ots Originaltext: Microsoft Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: (nur für die Presse): Ann Junod Burkart,
Tel. (USA) 408-986-1140 oder annjb@wagged.com
oder Rapid Response Team: Tel. (USA) 503-443-7000 oder rrt@wagged.com, beide von Waggener Edstrom für Microsoft,
oder Richard Price von Dawson Marketing Group, Tel. (USA) 781-933-8855 oder rprice@dawsonmarketing.com für Glassbook

Website: http://www.microsoft.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE